Sonntag, 29. Oktober 2017

[REZENSION] Kräuterhexe Thymiana beim Koboldkönig

Redakteur: Sabrina Best

Titel: Kräuterhexe Thymiana beim Koboldkönig
Autor: Jacqueline und Daniel Kauer
Verlag: KaleaBook
Reihe: -/-
Ausführung: Hardcover, 36 Seiten
empfohlenes Alter: ab 4 Jahre


Autor:
Jacqueline Kauer
Grafikerin – Illustratorin – Marketingfachfrau mit eidg. FA
Geboren am 15. Oktober 1974 in der Schweiz

Daniel Kauer
Fotolithograf – Grafikgestalter – Web Professional
Geboren am 8. Mai 1978 in der Schweiz

Schon seit unserer Kindheit, interessieren wir uns für Kinderbücher und beherbergten schon eine riesige Sammlung an Bilderbüchern, bevor unsere zwei Kinder 2005 und 2007 auf die Welt kamen. Natürlich haben wir auch unsere Kleinen mit dem Buchvirus infisziert und es vergeht beinahe kein Tag, an dem wir nicht ein Buch mit ihnen anschauen.

2003 haben wir unsere eigene Grafik- und Werbeagentur«illugraphic» gegründet und dürfen für unsere Kunden spannende Projekte realisieren, Ideen austüfteln, Logos entwerfen, Broschüren, Plakate, Homepages und vieles mehr gestalten.

Mit der Veröffentlichung unserer eigenen Bücher erfüllten wir uns 2011 einen grossen Traum und wir freuen uns sehr, seither unsere Geschichten an euch weiter zu geben. Wir lieben es neue Fantasiewelten zu erfinden, Figuren zu entwerfen und wir wünschen uns, dass unsere Geschichten zum Schmunzeln anregen, einladen in unbekannte Welten einzutauchen und einfach Freude bereiten.

Unsere Köpfe sind schon voll mit neuen Ideen für neue Geschichten und wir freuen uns, diese ebenfalls umzusetzen und an Kinder und Erwachsene weiter zu geben.


KRÄUTERHEXE THYMIANA BEIM KOBOLDKÖNIG

Zuerst muss ich auf die wunderschönen und liebevollen gezeichneten Illustrationen zu sprechen kommen:
Egal, ob es sich um Thymiana, ihren Freund, die Spinne Kiko, das Haus oder etwas anderes handelt... ich könnte an dieser Stelle jedes Detail aufzählen! Alles wurde mit viel Liebe und unzählige Stunden Arbeit zum Leben erweckt. (Auf der Buchmesse in Frankfurt habe ich mit dem Autorenpaar gesprochen. Bei beiden fühlt man die Liebe und Hingabe, die sie in das Buch gesteckt haben.)
Es gibt auf jeder Seite des Buches viel zu entdecken und die mit Liebe fürs Detail illustrierte Geschichte hat auch inhaltlich viel zu bieten. So viele Kleinigkeiten, die mein Sohn (gerade 3 geworden) beim ersten Durchblättern entdecken konnte.

Protagonistin der Geschichte ist Thymiana, eine kleine Kräuterhexe:
Sie ist schlecht im Fliegen und Zaubern kann sie auch gar nicht gut, aber mit Kräutern kennt sie sich wunderbar aus!
Es wird mit viel Gefühl gezeigt, dass nicht jeder perfekt ist, aber irgend etwas kann jeder besonders gut.
Tee gegen Bauchweh, Salbe aus Ringelblumen für rissige Hände oder einen Schlafgut Tee, all das sind Dinge, die Thymiana herstellen kann und alle freuen sich über ihre Hilfe.

Die Geschichte selbst lädt den Leser zu einem Rundgang durch den Garten ein. All die Gerüche der verwendeten Kräuter, wie Pfefferminze, Lavendel, Thymian und vieles mehr kann man dank der verwendeten Duftlacke im Buch erschnuppern. Aber auch Gerüche wie Schokolade, Pups - reibt bloß nicht zu doll, der Geruch haut euch um ;) - sind in der Geschichte versteckt.
13 Seiten laden dazu ein die Nase tiefer  - oder weniger tief - ins Buch zu halten. Ich kann euch sagen, es lohnt sich! Selbst mein Mann liest das Buch und schaut es sehr gerne gemeinsam mit unserem Sohn an. Und der Kleine findet an diesem Buch alles toll: Illustrationen, Geschichte und Gerüche.

Was ich persönlich als erwachsener Leser besonders toll und erwähnenswert finde: das Buch enthält 12 Rezepte, die man gemeinsam mit seinen Kindern ausprobieren kann. So haben wir Zuhause bereits den Spezialkakao für aufgeregte Hexen nachgekocht oder für Weihnachten Kikos Paradieszucker hergestellt.

Das Buch ist somit sehr lange "nutzbar" oder auch zum Verschenken an kleine - aber auch große - Hexen- und Bilderbuchfreunde geeignet. Auch ältere oder gar ausgewachsene Kinder haben sicher ihren Spaß mit dem Buch, der Geschichte, den Gerüchen und den Rezepten.


MUSS ICH HABEN!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr uns in der Lies-und-Lausch-WG besucht. Wir freuen uns über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch und ihre Mitbewohner