Mittwoch, 30. August 2017

[REZENSION] Evil Hero. Superschurke wider Willen

Redakteur: Christiane Demuth

Titel: Evil Hero. Superschurke wider Willen
Autor: Sandra Grauer
Verlag: Planet!
Reihe: -/-
empfohlenes Lesealter: ab 10 Jahren
Ausführung: Hardcover, 352 Seiten


Autor:
Sandra Grauer wurde 1983 im Ruhrgebiet geboren. Schreiben, Lesen und in die Welt fremder Geschichten eintauchen war schon immer ihre Leidenschaft. In Heidelberg studierte sie Sprach- und Übersetzungswissenschaften, später absolvierte sie ein fachjournalistisches Fernstudium und ein Volontariat in einer PR-Agentur in Karlsruhe. Mit ihrem Mann und zwei Meerschweinchen lebt sie im Ruhrgebiet. Sie schreibt Romane für Jugendliche und Frauen und unter Pseudonym für den Cora-Verlag.
„Schorle für dich“ wurde 2015 mit der Leselupe ausgezeichnet, ihr Fantasy-Roman „Schattenspiel“ im März 2015 für den Indie Autor Preis der Leipziger Buchmesse nominiert.


EVIL HERO. SUPERSCHURKE WIDER WILLEN

Montag, 28. August 2017

[REZENSION] Tote Tunte

Redakteur: Christiane Demuth

Titel: Tote Tunte
Autor: Jutta Profijt
Verlag: -/-
Reihe: -/-
Ausführung: eBook, 135 Seiten


Autor:
Jutta Profijt, ging nach dem Abitur ins Ausland und absolvierte Ausbildungen als Exportkauffrau und Übersetzerin. Sie arbeitete als Projektmanagerin im Export, später als freiberufliche Dozentin für Wirtschaftsenglisch und -französisch und Prüferin der IHK. Nach 5 Regional-Krimis folgte 2009 der Wechsel zum Deutschen Taschenbuch Verlag (dtv).
Der Krimi "Kühlfach 4" wurde für den Friedrich-Glauser-Preis 2010 in der Sparte Bester Kriminalroman nominiert, seitdem folgten vier weitere Bände um Pascha, die rotzfreche Kultleiche.
Neben den Kriminalromanen schreibt Jutta Profijt auch heitere Romane.
Sowohl die Kühlfach-Reihe als auch die Romane sind schon bzw. werden ins Englische übersetzt, Verfilmungen sind in Vorbereitung.
Jutta Profijt lebt als hauptberufliche Autorin in der niederrheinischen Provinz.
Mehr zur Autorin: http://www.juttaprofijt.de


TOTE TUNTE

Sonntag, 27. August 2017

[RUND UMS BUCH] Neuzugänge KW33


Anette:
In My Dreams. Wie ich mein Herz im Schlaf verlor, Claudia Siegmann (RE)
Max Michel: So kocht Deutschland!, Daniela Kirchlechner, Walter Lendl (GK)
Mein Leben als Hoffnungsträge​r, Jens Steiber (GW)
Mein tierischer Faltspass: Basteln ohne Schere und Kleber (RE)
Pflanzen-Deko kreativ & selb​stgemacht, Fee-Jasmin Rompza (GK)
Roald Dahls Rotzfreche Rezepte, Roald Dahl , Josie Fison, Felicity Dahl (GK)
Undine, Benjamin Lacombe (GK)
Wächter der Meere, Hüter des Lichts, Oliver Schlick (RE)

Christiane:
Kommet, ihr Hirten - Der Audiobuch-Adventskalender, Hörbuch (RE)
New York zu verschenken, Anna Pfeffer (RE)
Die Wölfe kommen, Jérémy Fel (RE)
Snow. Die Prophezeiung von Feuer und Eis, Danielle Paige (RE)

Samstag, 26. August 2017

[REZENSION] Die Morde von Morcone

Redakteur: Christiane Demuth

Titel: Die Morde von Morcone
Autor: Stefan Ulrich
Verlag: Ullstein
Reihe: Band 1
Ausführung: Taschenbuch, 288 Seiten


Autor:
Stefan Ulrich ist Autor dreier Bestseller über das Leben mit seiner Familie in Italien und Frankreich. Darin beschreibt er augenzwinkernd und mit viel Sympathie für seine Gastländer die großen und kleinen Besonderheiten von Italienern und Franzosen. Im Mai 2017 ist sein erster Italien-Krimi erschienen: "Die Morde von Morcone".
Stefan Ulrich, geboren 1963 in Starnberg, studierte in München, Freiburg und Rom. Als Korrespondent der "Süddeutschen Zeitung" verbrachte er je vier Jahre in Rom und Paris. Heute lebt er mit Frau, Tochter und Sohn wieder an der Isar. Er arbeitet im Ressort Außenpolitik der Süddeutche Zeitung - und schreibt weiterhin am liebsten über Italien und Frankreich.
www.stefan-ulrich.com


DIE MORDE VON MORCONE

Freitag, 25. August 2017

[REZENSION] Johannes Gutenberg. Der Siegeszug des Buches (Hörbuch)

Redakteur: Christiane Demuth

Titel: Johannes Gutenberg. Der Siegeszug des Buches
Autor: Ulrike Beck
Sprecher: Erzähler: Nicole Engeln / Bruno Winzen
Verlag: Headroom Sound Production
Reihe: Abenteuer & Wissen
empfohlenes Lesealter: ab 8 Jahren
Ausführung: Hörspiel, ca. 80 Minuten, 1 CD


Autor:
Ulrike Beck, geboren 1964, studierte Geschichte und Germanistik in München. Seit 1991 arbeitet sie als Journalistin und Autorin für den Hörfunk. In zahlreichen Feautures beschäftigt sie sich mit historischen Themen. Bisher von ihr bei headroom erschienen: Martin Luther.

Sprecher:
Nicole Engeln, Bruno Winzen, Jakob Roden, Gregor Höppner, Tom Jacobs, Simon Roden, Thomas Lang, Professor Dr. Stephan Füssel


JOHANNES GUTENBERG. DER SIEGESZUG DES BUCHES

Donnerstag, 24. August 2017

[REZENSION] Retour

Redakteur: Christiane Demuth

Titel: Retour
Autor: Alexander Oetker
Verlag: Hoffmann und Campe
Reihe: Luc Verlain 1
Ausführung: Broschur, 288 Seiten


Autor:
Dass Alexander Oetker seinen Commissaire Luc Verlain erschaffen hat - und ihn in der wunderschönen Region Aquitaine rund um Bordeaux ansiedelte, ist nun wirklich kein Zufall:
Denn Frankreich hat für Alexander Oetker eine ganz besondere Bedeutung - er kennt das Land wie seine sprichwörtliche Westentasche. Und in die Region Aquitaine - mit ihren sonnigen Sandstränden, den endlosen Weinfeldern und der Brise vom Atlantik - hat sich der Autor besonders verliebt.
Alexander Oetker lebte und arbeitete vier Jahre als Korrespondent für RTL und n-tv in Paris. Er ist fundierter Kenner der französischen Politik und Gesellschaft. Seit 2012 ist er politischer Korrespondent für die Mediengruppe RTL Deutschland. Alexander Oetker lebt in Berlin und verbringt viel Zeit des Jahres in Frankreich.
Mehr über Luc und die Krimireihe finden Sie, liebe Leser, unter: www.lucverlain.de
Folgen Sie dem Autor auf twitter und auf Instagram: @alexoetker


RETOUR

Mittwoch, 23. August 2017

[AKTION] Bloggeraktion von Loewe zu "Deine letzte Nachricht. Für immer." von Emily Trunko

Redakteur: Anette Leister

Der Loewe Verlag hat wieder einmal eine tolle Aktion für Blogger ausgerufen. Und zwar werden unter allen, die den Buchtrailer zu "Deine letzte Nachricht. Für immer." in einem Beitrag präsentieren,  20 Vorabexemplare verlost.
Schickt den Link eures Blogs bis zum 30. August an facebook@loewe-verlag.de und Ihr seid bei der Verlosung dabei.
Mehr Infos zur Blogger Aktion findet ihr auch auf der Loewe-Facebook-Seite!


Die letzten Worte, die wir von einem geliebten Menschen erhalten, gehören zu den Erinnerungen, die uns am meisten aufwühlen.

Nach "Ich wollte nur, dass du noch weißt" ... erscheint nun auch die Internetsensation "The Last Message Received" der jungen Amerikanerin Emily Trunko als Geschenkbuch. Diese Sammlung vereint die emotionalsten Textnachrichten des Tumblr-Blogs, wunderschön gestaltet durch zahlreiche Illustrationen und modernes Handlettering. Ein ganz besonderes Jugendbuch, das zu Herzen geht und lange nachhallt.

In ihrem Tumblr-Blog The Last Message Received veröffentlicht die 16-jährige Emily Trunko die letzten Nachrichten von geliebten Menschen und deren bewegende Hintergrundgeschichten: die allerletzten Zeilen vor einer Trennung, einem Abschied oder dem Tod. Diese Texte berühren die Seele. Sie machen nachdenklich, aber geben auch Hoffnung. Und sie erinnern daran, den Menschen, die uns wichtig sind, jeden Tag unsere Liebe zu zeigen.

„Hol dir ein paar Taschentücher, ach, hol dir am besten gleich die ganze Packung.“ Cosmopolitan


"Deine letzte Nachricht. Für immer." erscheint am 18.09.2017 im Loewe Verlag. Weiterhin erhältlich ist das erste Buch der Autorin Emily Trunko "Ich wollte nur, dass du noch weißt...".

[REZENSION] Schandglocke

Redakteur: Anette Leister

Titel: Schandglocke
Autor: Helge Weichmann
Verlag: Gmeiner
Reihe: Ernestine Nachtigall 4
Ausführung: Taschenbuch, 370 Seiten


Autor:
Helge Weichmann wurde 1972 in der Pfalz geboren und lebt seit 20 Jahren in Mainz. Während seines Studiums jobbte er als Musiker und Kameramann, bevor er sich als Filmemacher selbstständig machte. Heute betreibt der promovierte Geowissenschaftler eine Medienagentur, arbeitet als Moderator und lehrt an der Universität Mainz. Er ist begeisterter Hobbykoch, Weinliebhaber und Sammler von Vintage-Gitarren. Mit der chaotischen Historikerin Tinne Nachtigall und dem dicken Reporter Elvis hat Helge Weichmann zwei liebenswerte Figuren geschaffen, die ihre außergewöhnlichen Abenteuer mit viel Pfiff, Humor und Improvisationstalent meistern.


SCHANDGLOCKE

Dienstag, 22. August 2017

[REZENSION] Die drei ??? und das silberne Amulett (Hörspiel)

Redakteur: Yvonne Müller

Titel: Die drei ??? und das silberne Amulett
Autor: Marco Sonnleitner
Sprecher: Erzähler: Thomas Fritsch, u.a.
Verlag: Europa
Reihe: Dei drei ??? 187
empfohlenes Lesealter: ab 8 Jahren
Ausführung: Hörspiel, 1 CD



Sprecher:
Erzähler - Thomas Fritsch, Justus Jonas Erster Detektiv - Oliver Rohrbeck, Peter Shaw Zweiter Detektiv - Jens Wawrczeck, Bob Andrews Recherchen und Archiv - Andreas Fröhlich


DIE DREI ??? UND DAS SILBERNE AMULETT

Montag, 21. August 2017

[REZENSION] Amrita: Am Ende beginnt der Anfang

Redakteur: Anette Leister

Titel: Amrita: Am Ende beginnt der Anfang (OT: The Library of Fates)
Autor: Aditi Khorana
Übersetzer: Peter Klöss
Verlag: Dressler
Reihe: -/-
empfohlenes Lesealter: ab 14 Jahren
Ausführung: Hardcover, 320 Seiten




Autor:
Aditi Khorana verbrachte ihre Kindheit in Indien, Dänemark und den USA und lebt heute in Los Angeles. Sie hat einen Abschluss in Internationale Beziehungen sowie Medien und Kommunikation und hat an der Brown Universität studiert. Als Journalistin war sie für mehrere große amerikanische Fernsehsender tätig und hat zuletzt große Hollywood Studios wie FOX, Paramount oder SONY in Marketingfragen beraten. Ihr Debütroman MIRROR IN THE SKY ist 2016 erschienen.


AMRITA: AM ENDE BEGINNT DER ANFANG

Sonntag, 20. August 2017

[RUND UMS BUCH] Neuzugänge KW32


Anette:
Der Selbstmörderclub, Robert Louis Stevenson, Clément Baloup, Eddy Vaccaro (GK)
Nevernight 1: Die Prüfung, Jay Kristoff (RE)
Ziemlich gute Gründe, am Leben zu bleiben, Matt Haig (GS)
Zweet, Marit Kaldhol (RE)

Christiane:
Mord mit Schokoguss, Jutta Mehler (GK)
Gezeitenspiel, Benjamin Cors (RE)
Almost famous - Wie ich aus Versehen fast berühmt wurde, Silke Schellhammer (RE)

[REZENSION] Todesjagd - Freelancer 2.0 / Todesspiel - Freelancer 3.0 (Hörspiel)

Redakteur: Christiane Demuth

Titel: Todesjagd - Freelancer 2.0
Autor: Markus Topf
Sprecher: Ekkehardt Belle, Claudia Lössl, Sascha Rotermund u.a.
Verlag: Contendo Media
Reihe: Mord in Serie 25
empfohlenes Lesealter: ab 16 Jahren
Ausführung: Hörspiel, ca. 61 Minuten, 1 CD


Titel: Todesspiel - Freelancer 3.0
Autor: Markus Topf
Sprecher: Ekkehardt Belle, Claudia Lössl, Sascha Rotermund u.a.
Verlag: Audionarchie
Reihe: MindNapping 25
empfohlenes Lesealter: ab 16 Jahren
Ausführung: Hörspiel, ca. 55 Minuten, 1 CD


Sprecher:
Ekkehardt Belle, Claudia Lössl, Sascha Rotermund, Lutz Riedel, Peter Lontzek, Anke Reitzenstein, Gabrielle Pietermann, Swen Mai, Otto Strecker, Torsten Sense, Douglas Welbat, Jens Wendland, Rainer Fritzsche, Daniela Bette-Koch, Francois Goeske, Michael-Che Koch, Erik Albrodt, Christoph Piasecki, Andy Muhlack, Sven Kläschen, André Beyer, Katrin Heß, Martin Sabel, K. Dieter Klebsch, Michael Grimm, Ulrike Sürzbecher, Alexandra Lange, Jürgen Thormann, Mark Bremer, Christian Zeiger, Wolfgang Bahro, Arianne Borbach, Tobias Lelle, Bodo wolf, Miachel Pan, Holger Löwenberg, Robert Missler


TODESJAGD - FREELANCER 2.0 / TODESSPIEL - FREELANCER 3.0

Samstag, 19. August 2017

[REZENSION] Die dreizehnte Fee: Entschlafen

Redakteur: Kerstin Caywood

Titel: Die dreizehnte Fee: Entschlafen
Autor: Julia Adrian
Verlag: Drachenmond
Reihe: Die dreizehnte Fee 3
Ausführung: Taschenbuch, 220 Seiten


Autor:
Ihr Debüt "Die Dreizehnte Fee - Erwachen", ausgezeichnet mit dem Skoutz-Award als bester Fantasy-Roman 2015, veröffentlichte Julia Adrian anfangs im Eigenverlag. Nach wenigen Monaten fand die Geschichte aus Sicht der Märchen-Bösewichte jedoch ein Zuhause im Drachenmond Verlag. Band 2 und 3 vervollständigten die Trilogie.
Ein Spin-Off zur Feen-Reihe ist bereits mit "Der verfluchte Prinz" in Planung.
Im Frühjahr 2018 folgt zudem "Winters zerbrechlicher Fluch", eine Neuerzählung des Cinderella-Märchens aus Sicht der verschmähten Prinzessin, die den Prinzen eigentlich hätte heiraten sollen. Es wird zauberhaft, düster und ganz anders, als es die Märchen erzählen.
In Bonn geboren, aber aufgewachsen an der Nordsee, lebt Julia Adrian heute mit ihrem halbgriechischen Ehemann und ihren drei Kindern keine fünf Minuten vom Meer entfernt.


DIE DREIZEHNTE FEE: ENTSCHLAFEN

[REZENSION] Das Tor zur Hölle (Hörspiel)

Redakteur: Christiane Demuth

Titel: Das Tor zur Hölle
Autor: Markus Topf / Annika Strauss
Sprecher: Erzähler: Jürgen Holdorf
Verlag: Contendo Media
Reihe: Gespenster-Krimi 11
empfohlenes Lesealter: ab 16 Jahren
Ausführung: Hörspiel, ca. 59 Minuten, 1 CD


Sprecher:
Jürgen Holdorf, Markus Pfeiffer, Jennifer Böttcher, Katharina von Keller, Pascal Finkenauer, Robert Missler, Bernd Stephan, Jan-David Rönfeldt, Robert Levin, Wolf Frass, Joachim Tennstedt


DAS TOR ZUR HÖLLE

Freitag, 18. August 2017

[REZENSION] Gefahr für das Wunderland (Hörspiel)

Redakteur: Christiane Demuth

Titel: Gefahr für das Wunderland
Autor: Christoph Piasecki
Sprecher: Lea Kiernan, Leon Aubrecht, Celina Walter u.a.
Verlag: Contendo Media
Reihe: Potz Blitz - Die Zauberakademie 6
empfohlenes Lesealter: ab 6 Jahren
Ausführung: Hörspiel, ca. 77 Minuten, 1 CD


Sprecher:
Lea Kiernan, Leon Aubrecht, Celina Walter, Katrin Heß, Gabrielle Pietermann, Marion von Stengel, Konrad Halver, Robert Missler, Reent Reins, Gordon Piedesack, Jannik Endemann, Thomas Held, Johannes Berenz, Tammo Kaulbarsch, Stephan Chrzescinski, Daniel Welbat, Daniel Faust, Sven Kläschen, Tim Caspers, Martin Sabel, Christoph Piasecki, Annina Braunmiller, Johannes Raspe, Luisa Wietzorek, Dascha Lehmann, Tosten Sense, Tatjana Auster, Jürgen Thormann, Christian Stark, Sascha Rotermund, Pat Murphy, Santiago Ziesmer, Henry König, Bernd Vollbrecht, Tilo Schmitz, Judy Winter, Peer Scholmann, Patrick Mölleken, Benny Hogenacker, Werner Spillecke, Juliane Spillecke, Yann Moison, Alissa Puke, Saskia Puke


GEFAHR FÜR DAS WUNDERLAND

Donnerstag, 17. August 2017

[REZENSION] Die Rache des Geisterpiraten (Hörspiel)

Redakteur: Christiane Demuth

Titel: Die Rache des Geisterpiraten
Autor: Markus Topf / Christoph Piasecki / Dominik Ahrens
Sprecher: Patrick Mölleken, Max von der Groeben u.a.
Verlag: Contendo Media
Reihe: Team Undercover 19
empfohlenes Lesealter: ab 8 Jahren
Ausführung: Hörspiel, ca. 51 Minuten, 1 CD


Sprecher:
Patrick Mölleken, Max von der Groeben, Theresa Schulte, Lea Kiernan, Konrad Bösherz, Annina Braunmiller-Jest, Viktor Neumann, Gerald Paradies, André Beyer, Tanja Dohse, Hartmut Neugebauer, Michael Bideller, Holger Löwenberg, Robin Brosch, Sven Kläschen, Erik Albrodt, Nils Kreutinger, Pat Murphy, Michael-Che Koch, Andy Muhlack, Rita Engelmann
Mehr zur Serie unter: www.teamundercover.de


DIE RACHE DES GEISTERPIRATEN