Dienstag, 13. Juni 2017

[CHALLENGE] Oetinger-Summer-Reading-Challenge - Monatsaufgabe #1

Redakteur: Anette Leister


Bei Kathrineverdeen findet vom 1. Juni bis zum 31. August die Oetinger Summer-Reading-Challenge statt. Die Anmeldung dazu kann bis zum 1. August erfolgen.

Jeden Monat - also im Juni, Juli und August - wird eine Monatsaufgabe gestellt, die es zu beantworten gilt.

Die erste Monatsaufgabe lautet:

Was sind eure Lieblingsbücher aus der Verlagsgruppe Oetinger?

Tatsächlich gibt es zwei Verlage, die meine Kindheit und Jugend hauptsächlich geprägt haben, und zwar Thienemann mit den Büchern von Otfried Preußler, Michael Ende und Max Kruse, und eben der Oetinger Verlag.

Im Oetinger Verlag sind die Bücher von Astrid Lingren erschienen, sowohl ihre Kinderbücher sowie auch ihre Bilderbücher, und ich glaube, ich habe sie alle gelesen! (Ihr könnt gerne versuchen was zu finden, was ich nicht kenne, allerdings weiß ich nicht, wie ich den Beweis erbringen soll :P Zusätzlich habe ich die Hörspiele und Hörbücher jahrelang rauf- und runtergehört und alle Verfilmungen auf DVD.) Einige Titel sind für mich nicht mal Klassiker, sondern auf Grund meines fortgeschrittenen Alters *ggg* habe ich sie im Erscheinungsjahr lesen können: Ronja Räubertochter ist 1981 erschienen, als ich sieben Jahre alt war. Neben Ronja habe ich aber auch Karlsson vom Dach geliebt - er und sein Freund Lillebror waren Jahre später sogar Namensgeber für zwei meiner Katzen -, die Brüder Löwenherz, Madita, die Kinder von Bullerbü, Mio, Michel und die dicke Erzählungen-und-Märchen-Sammlung, die ich mir früher unzählige Male in unserer Bücherei ausgeliehen habe. Daraus habe ich vor allem die traurige Geschichte "Allerliebste Schwester" sehr gemocht. Wer die Erzählungen und Märchen von Astrid Lindgren noch nicht kennt, sollte die Lücke unbedingt schließen.
Eigentlich hat Astrid Lindgren mehr als genug Bücher verfasst, dass es mir als Kind mit ihren Büchern nicht langweilig geworden wäre, aber ich bin auch schon lange Leser und Liebhaber der "Sams"-Büchern von Paul Maar - die ich zusätzlich zunächst auf Kassette hatte, bevor ich diese später durch CDs ersetzt habe - und Jahre danach wurde ich durch die Reihe "Die wilden Hühner" ein großer Cornelia Funke Fan, leider haben ihre Bücher für mich seit dem zweiten Band der Tinten-Reihe nachgelassen, die alten Geschichten von ihr mag ich aber immer noch sehr. Ihr wohl bestes Buch ist in meinen Augen "Herr der Diebe".
Von aktuelleren Titeln möchte ich ein Buch meines Lieblingsautors Kenneth Oppel empfehlen: "Das Nest" ist 2016 bei Dressler erschienen, in Kürze folgt - wiederum ein Einzelband - "Vom Suchen und Finden".
Mehrere Lieblingsautoren aus meiner Kindheit und DER Autor für mich der letzten Jahre... ich denke, es wird deutlich, dass die Oetinger Verlagsgruppe eine sehr große Rolle in meinem Leben als Leser spielt und schon immer gespielt hat, auch wenn ich heute vielleicht nur alle paar Wochen oder Monate zu einem Titel von dort greife ;)

Kommentare:

  1. Huhu Anette,

    Karlsson vom Dach bin ich nie klar gekommen...der Junge mit dem Propeller auf dem Rücken und seinem Spruch..er wäre der weltbeste Karlsson war mir persönlich einfach zu abgefahren...

    Und die Brüder Löwenherz einfach zu, zu traurig..

    Da oute ich mich lieber als Pipi-Fan...Du auch?

    Sonst bin ich ein Fan von Otfried Preußler..sein kleines Schlossgespenst oder der kleine Wassermann, der Räuber Hotzenplotz oder ....einfach süße und drollige Romane ....habe ich auch gerne mit einen Kids gelesen ...oder auch gerne Kabat...schön gruselig und nachdenklich ..

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Freundin hat auch so ihre Probleme mit Karlsson :'D Wenn ich ihn erst als Erwachsene kennengelernt hätte, wüsste ich auch nicht, ob ich ihn ins Herz geschlossen hätte, aber als Kind habe ich ihn geliebt! Pippi mag ich ebenfalls gerne, eigentlich alle Lindgren-Bücher und -Helden und absolut auch ihre traurigen Sachen.

      Löschen
  2. Danke Anette für deine wunderbaren Buchtipps. Ich merke schon, wir hatten ähnliche Helden in unserer Kindheit <3

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr uns in der Lies-und-Lausch-WG besucht. Wir freuen uns über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch und ihre Mitbewohner