Freitag, 10. März 2017

[REZENSION] Detox – Power up your life

Redakteur: Yvonne Müller

Titel: Detox – Power up your life
Autor: Michael Weckerle
Verlag: Edition Michael Fischer
Reihe: -/-
Ausführung: Hardcover, 176 Seiten




Autor:
Gesunde Ernährung, Clean Eating und Sport – das sind die Eckpfeiler für Michael Weckerle, Ernährungsberater, Personaltrainer und Motivator. Der ehemalige Ironman-Teilnehmer lebt mit seiner Familie in München. Mit seinem Blog www.eat-clean.de und auf Facebook (aktuell über 11.000 Likes) motiviert er Menschen, langfristig zu einer gesünderen Lebensweise zu gelangen.


DETOX - POWER UP YOUR LIFE

Ernährungsumstellungen in der heutigen Zeit, sind aktueller den je. Sich wieder bewusst gesünder zu ernähren und sich damit was Gutes zu tun liegt im Trend. Doch den inneren Schweinehund zu überwinden ist eine große Herausforderung.
Unterstützung kann hier das Buch „Detox – Power up your life“ vom erfahrenen Personal Coach Michael Weckerle sein.

Zum Einstieg in die ganze Thematik Detox werden auf den ersten Seiten es Buches, die wichtigen Grundlagen vorgestellt und erklärt. Das breitgefächerte Basiswissen bereitet gut auf den der Start von Detoxernährung vor.

Im weiteren Verlauf des Buches „Detox – Power up your life“ werden mehr als 50 leckere Rezepte vorgestellt, die ich einfach nach zu machen sind.
Die Rezepte sind in folgende Inhalte aufgeteilt:

Frühstück
Hauptspeisen
Drinks&Smoothies
Snacks&Desserts

Das was ich bisher zubereitet habe, fand ich gut und anschaulich erklärt und es ging alles gut von der Hand. Ach und lecker war es auch!
Schön ist, dass hier die Zutaten so gut wie alle im Märkten erhältlich sind und man nicht den ganzen Tag damit verbringen muss, um sich alles zusammen zu suchen.

Bisher habe ich folgende Rezepte ausprobiert. Zum Frühstück gab es Power-Buchweizen mit Blaubeeren. Die wenige Zutaten ergaben eine wunderbare Mahlzeit, ich hatte einen guten Start in den Tag und da ich Blaubeeren sehr mag, wird es das wohl öfters geben.

Da wir gern Zuhause Süßkartoffeln essen, musste natürlich die Süßkartoffelsuppe mit Curry und Chili probiert werden. Die angenehme leicht süßliche Note durch die Süsskartoffeln, wurde ein wenig durch die Schärfe der grünen Chili, geschmacklich abgerundet.
Das war eine Mahlzeit, welche wohl öfters mal verputzt wird.

Alle Zubereitungen sind Schritt für Schritt im Buch beschrieben, unkompliziert und auch für ungeübte Köche geeignet. Durch anregende Fotos von einigen Rezepten wird das ganze Buch noch untermalt und gibt einen guten Anreiz, mit der Ernährungsumstellung loszulegen.
Desweiteren liegt in dem Buch noch Trainingsplakat bereit um mit ein wenig Fitness, die ganze Sache zu unterstützen.

„Detox – Power up your life“ ist ein guter Start um sich mit Thema Detox auseinander zusetzen und dadurch wird es einem auch leichter gemacht, den inneren Schweinehund zu überwinden. In diesem Sinne – gutes Gelingen!


MUSS ICH HABEN!

1 Kommentar:

  1. Hallo und guten Tag,

    ja, es gibt so viele Möglichkeiten sich gesund...gesünder zu ernähren und das ist sicherlich eine davon....augenzwickern...

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr uns in der Lies-und-Lausch-WG besucht. Wir freuen uns über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch und ihre Mitbewohner