Montag, 2. Januar 2017

[REZENSION] Genießen auf Italienisch

Redakteur: Yvonne Müller

Titel: Genießen auf Italienisch
Autor: Nigella Lawson
Verlag: Dorling Kindersley
Reihe: -/-
Ausführung: Hardcover, 288 Seiten




Autor:
Nigella Lawson ist eine der erfolgreichsten Food-Autorinnen unserer Zeit. Ihre beliebten Bücher haben sich bereits millionenfach verkauft. Die gelernte Journalistin und Tochter des ehemaligen Schatzkanzlers Nigel Lawson schreibt für Vogue und hat eine eigene Kochsendung. Sie zählt zu den Superstars der englischen Kochszene.


GENIESSEN AUF ITALIENISCH

Nigella Lawson ist eine der bekanntesten Kochbuchautorinnen Großbritanniens und hat wieder ein Kochbuch herausgebracht. Diesmal geht es um Bella Italia.

„Genießen auf Italienisch: Meine Rezepte“ ist eine kulinarische und kulturelle Entdeckungsreise durch die Küche Italiens. Nigella Lawson stellt ein ganz besonderes Kochbuch mit ihren Lieblingsrezepte aus Bella Italia vor und sorgt schon beim durchblättern für reichlich Anregung des Gaumes.
Die Kultköchin bietet auf 288 Seiten traditionelle Rezepte rund um italienische Küche, dabei gibt Nigella Lawson ihre ganze eigenen Tipps und rundet so manches Gericht ganz nach ihrem Geschmack ab.

Die Rezeptbeschreibungen sind ausführlich, mit kleinen persönlichen Geschichten versehen und die Zutatenliste ist detailliert aufgelistet. Jeder, der nicht gerade zwei Linke Hände hat, bekommt es hin ein leckeres Gericht auf den Tisch zu zaubern.
Die meisten Zutaten für die Rezepte bekommt man problemlos in jedem Supermarkt und schon kann man los kochen, denn die Gerichte reichen von Pasta, Fleisch- und Fischgerichte, Gemüse und Beilagen, Gebäck, Partyfood und Süßspeise.

So gibt es die Variante Spaghetti mit Thunfisch, Zitrone und Rucola immer mal wieder auf dem Teller und es ist jedes Mal ein unvergleichlicher Genuss. Auch die Rezepte mit Tomaten und dem selbstgemachten Pesto und Kaffee Panna Cotta sind ein Geschmackserlebnis für jede Familienfeier.

Schlicht wunderschön ist die Gestaltung und Optik des Kochbuches! Schmackhafte Bilder von vorgestellten Rezepten untermalen das ganze Buch „Genießen auf Italienisch: Meine Rezepte“.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr uns in der Lies-und-Lausch-WG besucht. Wir freuen uns über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch und ihre Mitbewohner