Samstag, 24. Dezember 2016

[GEWINNSPIEL] Weihnachten in der Backfischgasse...




In ein paar Stunden schon ist es soweit. Es wird gemeinsam gegessen, gespielt, beschert...
Grund genug, dass auch wir noch ein kleines Gewinnspiel starten. Das Gewinnspiel endet am 31.12.2016 um 23.59h, die Gewinner werden dann direkt im neuen Jahr in diesem Post ergänzt.

Welches Buch oder welcher Film darf bei Euch zu Weihnachten (egal ob in der Adventszeit oder an den Festtagen selber) nicht fehlen und warum?

DIE GEWINNER SIND:
- Wintersonnenglanz, Gabriella Engelmann -> BIGGY
  - Im dunklen, dunklen Wald, Ruth Ware -> KARIN
- Extinction, Kazuaki Takano -> MANU
- Das Fest der Schlangen, Stephen Dobyns -> ANJA BAUER

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!
Solltet Ihr eine Mailaddy hinterlassen haben, so werdet Ihr gleich noch eine Benachrichtigung bekommen. Ansonsten möchte ich Euch bitten, mir bis einschließlich 08. Januar 2017 eine Nachricht mit Eurer Postadresse an christiane[punkt]demuth[at]gmx[punkt]de zukommen zu lassen.   

Teilnahmebedingungen:
 
Teilnahme ab 18 Jahren.
Keine Barauszahlung des Gewinns.
Kein Ersatz beim Verlust auf dem Postweg.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Persönliche Daten werden nur für das Gewinnspiel verwendet.
Gewinn nur möglich mit Postanschrift in Deutschland.
Bitte hinterlasst eine Kontaktmöglichkeit.

Falls ihr nur für bestimmte Titel in den Lostopf springen möchtet, dann dürft ihr das gerne ebenfalls in den Kommentaren hinterlassen :)

Kommentare:

  1. Hallo und guten Tag,

    bei mir in unserer Familie darf nie "Verrücke Weihnachten" als WEihnachtsfilm fehlen mit Tim Allen.....denn es zeigt auf lustige und ironische Weise, wie ein Ehepaar dem Weihnachtsstress entfliehen will.

    Aber dann kommt alles ganz andersters und plötzlich hat Weihnachten auch wieder das "richtige Gefühl"

    Ich hüpfe in jeden Topf der Verlosung ....bis auf Wintersonnenglanz ist jetzt nicht so Meines.

    Danke für diese nette Verlosung zum Ende des Jahres.

    Frohes Fest...LG...Karin...

    AntwortenLöschen
  2. Guten morgen, Christine,

    ganz ehrlich - eigentlich mag ich keine Weihnachtsfilme, denn die hängen mir persönlich zum Halse raus. Aber wenn ich entscheiden müsste, dann wären es die drei Weihnachtsgeister. Und ich gestehe, das habe ich sogar gestern geschaut.
    Also ich würde gerne für Das Fest der Schlangen oder als 2. Wahl für Wintersonnenglanz in den Lostopf. Aber eigentlich mehr für den Thriller :-). Im dunklen dunklen Wald habe ich schon :-)
    Ganz liebe Weihnachtsgrüße
    Anja vom kleinen Bücherzimmer

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    wir schauen jedes Weihnachten
    Kevin allein zu Haus.
    lg
    Manu
    manjulk@web.de

    AntwortenLöschen
  4. Wir schaun immer "Oh Palmenbaum" - das gehört einfach dazu.

    AntwortenLöschen
  5. wir schauen immer den Michel!!
    LG Biggy
    kiki.ch(at)web.de

    AntwortenLöschen
  6. Hallo ,

    tolles Gewinnspiel . Vielen Dank.
    Wir schauen immer " Kevin allein zu Haus " weil das gehört irgendwie dazu und ist auch lustig.
    Ich springe gern in den Lostopf.
    Ich wünsche Dir Guten Rutsch.

    Liebe Grüße Margareta Gebhardt (Stern44 )
    margareta.gebhardt@gmx.de

    AntwortenLöschen
  7. Hey!
    Bei mir darf "Drei Nüsse für Aschenbrödel" nicht fehlen. Das ist für mich einfach der Weihnachtsfilm schlechthin.
    Im dunklen, dunklen Wald habe ich schon, für die anderen würde ich gerne in den Lostopf hüpfen.
    Ich wünsche dir und deiner Familie einen guten Rutsch ins Jahr 2017
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  8. Gelesen wird immer "Es ist ein Elch entsprungen". :))
    Und zum Guck-Programm gehört als fester Bestandteil "Weihnachten bei Hoppenstedts", die 1000.x Wiederholung aller Folgen von "Ich heirate eine Familie" und gern ein bisschen Bullerbü und Madita. <3

    Guten Rutsch, ihr Lieben! :)

    PS. Just in case ... ich würd gern mal "Wintersonnenglanz" lesen. :)

    AntwortenLöschen
  9. Ich liebe den Film "Schlaflos in Seattle". Ich kann ihn zwar fast auswendig, weil ich ihn schon so oft gesehen habe, aber er ist einfach sooooo schön..schluchz. Darum ist er mein Feiertagsfilm :-)

    Im dunklen dunklen Wald habe ich heute fertig gelesen und fand es richtig toll.
    Ich würde aber sehr gerne Wintersonnnenglanz lesen, da ich die Bücher von Gabriella Engelmann sehr mag.
    Einen guten Rutsch wünsche ich euch.
    <<<<<<<<<<<<<<lg Veronika (v.kay@gmx.de)

    AntwortenLöschen
  10. Huhu liebes Katze mit Buch Team,

    da sage ich doch gerne....Danke....Danke und auch den anderen Gewinnerinnen herzlichen Glückwunsch zum Buchgewinn.

    LG...Karin...

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Katze,
    heute kam mein Buch an und ich habe mich echt gefreut. Vielen lieben Dank und herzlichen Glückwunsch den anderen Gewinnern :-)
    Liebe Grüße
    Anja vom kleinen Bücherzimmer

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr uns in der Lies-und-Lausch-WG besucht. Wir freuen uns über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch und ihre Mitbewohner