Montag, 21. November 2016

[REZENSION] Gestern hast du "morgen" gesagt

Redakteur: Christiane Demuth

Titel: Gestern hast du „morgen“ gesagt
Autor: Michèl Gleich
Übersetzer: -/-
Verlag: Becker Joest Volk
Reihe: -/-
Ausführung: Broschur, 264 Seiten, 199 Fotos



Autor:
Dr. Michèl Gleich ist preisgekrönter Personal Trainer, international erfolgreicher Athlet, Extrem-Sportler, Unternehmer, Kolumnist und Medien-Experte sowie Ernährungsberater. Mehr als zwölf Jahre war er als Infanterie-Offizier und Hauptmann für die fordernde und schwierige Ausbildung der Bundeswehr-Soldaten verantwortlich. In einem Weltkonzern bereitete er anschließend die angehenden Führungskräfte und Manager auf die wirtschaftlichen aber auch menschlichen Herausforderungen vor, bevor er von heute auf morgen kündigte, um vollends seiner Leidenschaft zu folgen: Dem Sport.
Seine einzigartige Kombination aus fundiertem, akademischen Wissen und umfassender beruflicher Erfahrung sowie einer großen Portion Authentizität und Disziplin machen aus Dr. Michèl Gleich genau den, der er ist und zeigen, warum ihn seine Kunden so lieben. Er lebt mit seinem vierbeinigen Co-Trainer, dem Belgischen Schäferhund Manolo, in Berlin.
Mehr Informationen zu Dr. Michèl Gleich gibt es auf www.gleichpersonaltraining.com


GESTERN HAST DU "MORGEN" GESAGT

Körperliche Betätigung und gesunde Ernährung sind nicht nur wichtig für das physische Wohlbefinden, sondern nachweislich auf für die Psyche. Warum also fällt es den meisten Menschen so schwer sich zu motivieren, warum finden wir immer und überall Ausreden, wenn wir doch in der Theorie so genau wissen was wir wollen und was gut für uns ist? Michèl Gleich zeigt und in „Gestern hast du „morgen“ gesagt“, dass es Zeit ist für Veränderungen, die nicht nur im Kopf stattfinden, Selbstmitleid war einmal, es ist notwendig sich vom Sofa zu erheben und aktiv zu werden.

Nach einigen persönlichen Worten und Erlebnissen des Autors sowie einer Einführung in das Trainingskonzept geht es gleich in den Eingangstest, um die eigene Stärke zu ermitteln. Das Programm enthält ein 5-stufiges Training, welches verspricht, dass man mit nur 3x30 Minuten pro Woche sichtbar muskulöser wird. Voraussetzung dafür ist natürlich, dass man sich an den Plan hält, sich nicht selbst belügt und gleichzeitig auf die Ernährung achtet, wobei dies nicht automatisch bedeutet auf alles verzichten zu müssen. Die Rezepte im hinteren Teil des Buches zeigen aufschlussreich welche Nährstoffe in welchem Lebensmittel enthalten und wann sie wofür wichtig sind. Sämtliche Gerichte lassen sich schnell und einfach nachkochen, hier liegt es nur am eigenen Geschmack, ob man sich häufiger dazu hinreißen lässt oder nicht. Natürlich kann man nach belieben selbst variieren und der Kreativität freien Lauf lassen.

Absolut für das Buch, und die Befolgung dessen, spricht, dass ausschließlich mit dem eigenen Körpergewicht trainiert wird, aufwendige Hilfsmittel/Geräte sind nicht notwendig. Zudem lassen sich die Übungen draußen wie drinnen ausführen. Die Anleitungen sind detailliert und umfangreich sowie mit Bildmaterial erläutert, es kann also nichts mehr schief gehen. Auch geht es mehr um die korrekte Ausführung als um Schnelligkeit, so dass man sich nicht unnötig unter Druck gesetzt fühlt. Mag die angegebene Zeit, 45 Sekunden pro Übung, zunächst recht niedrig erscheinen, darf man sich nicht täuschen (lassen). Spätestens nach dem zweiten Durchgang der ersten Trainingsstufe ist man froh, dass die Zeit nicht höher angesetzt wurde. Gleichzeitig ist man auch ein klein wenig stolz den Anfang gemacht und die erste Hürde genommen zu haben, um von nun an keine Ausreden mehr zu benötigen.

Ob Anfänger oder Profi, für jeden ist die richtige Stufe dabei, natürlich lassen sich auch jederzeit Extra-Trainingseinheiten einfügen. Wichtig ist in jedem Falle, dass man nicht das Gefühl hat vor unerreichbaren Zielen zu stehen. Ein echter Motivator dieses Buch.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr uns in der Lies-und-Lausch-WG besucht. Wir freuen uns über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch und ihre Mitbewohner