Mittwoch, 14. September 2016

[NEWS] Geocaching-Aktion »GMEINER GO« begleitet die diesjährigen Regionalbuchwochen

Pressemeldung des Gmeiner-Verlags:
Liebe Buchschatzjäger/innen,
vom 15. bis 30. September 2016 begleitet unsere Geocaching-Aktion »GMEINER GO« die diesjährigen Regionalbuchwochen. Unsere Autoren haben in ganz Deutschland Buchschätze versteckt, die es nun zu finden gilt. Erfahren Sie über das Suchfeld, in welchen deutschen Klein- und Großstädten sich die Verstecke befinden. Geo-Koordinaten und zusätzliche Tipps weisen Ihnen den richtigen Weg. Nach erfolgreicher Suche darf sich der Finder über ein passendes Buch aus seiner Region freuen. Jeder Finder wird dazu aufgerufen, sich beim Verlag zu melden. Ob ein Buch bereits gefunden wurde, entnehmen Sie dem Vermerk in der Tabelle.

Dem Fundstück liegen weitere Instruktionen bei, die Ihnen die Chance auf die Teilnahme an der »GMEINER GO«-Sonderverlosung ermöglichen. Dafür müssen Sie uns via Facebook oder per E-Mail einfach ein Foto vom Buchschatz am Fundort zusenden. Die Aktion endet am 30. September 2016 mit Abschluss der Regionalbuchwochen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Buchschatz-Suche und freuen uns über Ihre Rückmeldungen!

Ihr GMEINER-Team
Auf der Seite von GmeinerGo sind alle Buchverstecke hinterlegt.

1 Kommentar:

  1. Huhu,

    schön, dass diese Aktion auch an meinem Heimatort läuft.

    Schade bist jetzt hat es noch keinen gefunden....

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr uns in der Lies-und-Lausch-WG besucht. Wir freuen uns über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch und ihre Mitbewohner