Donnerstag, 4. Februar 2016

[NEWS] Holmes und ich – Die Morde von Sherringford

Redakteur: Christiane Demuth

Wer kennt Sherlock und Watson nicht? Doch dieses Mal sind es nicht der eigenwillige Detektiv und sein treuer Begleiter, die für Furore sorgen, es sind Nachfahren ebenjener, die sich nicht nur mit ihrem ersten Fall, sondern auch den Tücken des Teeniealltags herumschlagen müssen.

Bereits auf vorablesen durfte ich in dieses tolle Buch hineinschnuppern, leider hat sich meine Glücksfee nicht sonderlich viel Mühe gegeben, so dass ich bei der Verlosung leer ausging.
Umso schöner, dass dtv nun wieder eine Bloggeraktion gestartet hat, und zwar zu ebenjenem Buch:

Jamie Watson hat es nicht leicht: Zum einen muss er sein geliebtes London verlassen, weil er einen Platz an einem Elite-Internat an der Ostküste der USA erhalten hat. Zum anderen trifft er dort zum ersten Mal auf die eine Person, von der er schon sein gesamtes Leben geträumt hat – Charlotte Holmes, Nachfahrin des legendären Sherlock.
Und dann geschieht auch noch ein Mord. Hauptverdächtige: Jamie Watson und Charlotte Holmes! Ihnen bleibt nichts übrig, als die Ermittlungen selbst in die Hand zu nehmen …


Wenn Ihr ebenfalls neugierig darauf seid, was die beiden Nachwuchsspürnasen erleben, schaut Euch die LESEPROBE an.

Kommentare:

  1. Huhu,

    also Holmes und Watson, für die Teenieleser sehe ich das so richtig oder?

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, eine neue, jüngere Generation.
      LG

      Löschen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr uns in der Lies-und-Lausch-WG besucht. Wir freuen uns über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch und ihre Mitbewohner