Donnerstag, 10. Dezember 2015

[REZENSION] Kuchentratsch



Redakteur: Natalie Burger

Titel: Kuchentratsch
Autor: Katrin Blaschke & Katharina Mayer
Verlag: Topp
Reihe: -/-
Ausführung: Hardcover, 94 Seiten





KUCHENTRATSCH

25 Kuchen & Torten werden in diesem Backbuch vorgestellt. Daneben erfährt man mehr über die Omas die die Rezepte mit den Autorinnen zusammen gebacken haben. Außerdem gibt es am Ende des Buches noch ein kleines Heftchen. In dem jeder, der mag, die eigenen Lieblingsrezepte sammeln kann.

Das ganze Buch ist reich bebildert. Der Grund dafür das ich es gerne haben wollte war die Einfachheit der Torten. Hier wird nichts außergewöhnliches verlangt, sondern Alt hergebrachte Rezepte neu aufgelegt. Oft stören mich bei anderen Backbüchern ungewöhnliche Zutaten, die ich teilweise hier noch nicht einmal bekomme. Das passiert bei diesem Backbuch nicht. Es ist das Einfache, das hier den Reiz für mich ausmachte.

Ich habe bisher ein Rezept nach gebacken und ansonsten nur das Buch durchblättert und gelesen. Jede Oma lernt man genauer kennen. So kommen dann “nur” 25 Rezepte zustande, denn der Rest ist Nebenwerk. Ein unterhaltsames Nebenwerk muss ich dazu sagen.

Probiert habe ich mich an der Bienenstichtorte. Meine Erste und gewiss auch nicht Letzte, denn mein Junior fragte schon wann ich sie wieder backe. Das Rezept ist recht einfach und man muss auch nicht viele Zutaten kaufen,  das Meiste davon hat man sowieso im Haus.


Es gab für mich ein, zwei Störfaktoren. Zum Einen wusste ich nicht ob die Gradzahl für Heißluft oder Ober/Unterhitze gedacht war. Ich habe letztes gewählt, was dann auch gut funktionierte, doch viele backen ja lieber bei Heißluft und nicht jeder Kuchen verträgt das.
Dann stand im Rezept das man 80 g Puddingpulver nehmen soll. Ich habe günstigen Pudding gekauft und von dem 74 g insgesamt verbraucht, das waren zwei Päckchen und die Füllung war extrem fest und schmeckte sehr nach dem Pulver. Ich vermute das für das Backen für das Buch von Oma Anke anderes Pulver genutzt wurde, da hätte ich einen Hinweis sinnvoll gefunden.

Allerdings sind es Kleinigkeiten, die mich stören und die recht schnell behoben sind. Insgesamt gefällt mir das Buch sehr gut und bringt mir ein wenig die Lust zum Backen zurück

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr uns in der Lies-und-Lausch-WG besucht. Wir freuen uns über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch und ihre Mitbewohner