Mittwoch, 9. September 2015

[REZENSION] Stylist in Gefahr (Hörspiel)

Redakteur: Christiane Demuth

Titel: Stylist in Gefahr
Autor: -/-
Sprecher: Mia Diekow, Sonja Stein, Merete Brettschneider u.a.
Übersetzer: -/-
Verlag: Europa
Reihe: Die drei !!! 38
empfohlenes Lesealter: ab 8 Jahren
Ausführung: Hörspiel, ca. 65 Minuten, 1 CD



Sprecher:
Mia Diekow, Sonja Stein, Merete Brettschneider, Clemens Gerhard, Jesse Grimm, Jan-David Rönfeldt, Stefan Brönneke, Katharina von Keller, Anna Kumosiak, Rasmus Borowski, Holger Mahlich, Micaela Kreißler


STYLIST IN GEFAHR

Es gibt nur eine Person, der Marie ihre Haare anvertraut, und das ist Giovanni, ihr hoch gelobter Frisör. Er hat aus seinem Salon ein wahres Spiegelkabinett gezaubert, mit verschiedenen Motto-Spiegeln. Doch plötzlich wird in ebenjenem Salon eingebrochen und ein Chaos sondergleichen veranstaltet, sogar Spiegel wurden entwendet. Giovanni bittet die drei !!! um Hilfe, die sich natürlich verpflichtet fühlen ihm diese auch zu gewähren. Während der Frisör selber an übernatürliche Kräfte, die mit Sicherheit ihre Finger im Spiel hätten, glaubt, sind die Detektivinnen schon längst einer anderen Spur gefolgt...und die ist alles andere als übernatürlich...

Generell helfen die drei Freundinnen natürlich jedem, der ihre Hilfe braucht und vor allem jedem, der dies ausdrücklich wünscht. Es ist aber eben doch wieder etwas anderes, wenn es enge Freunde oder Vertraute sind, die in Not sind. Wie dieses Mal Giovanni, Maries Frisör. Als in seinem Salon eingebrochen wird, gibt es keine große Diskussion, es ist sofort klar, dass das ein Fall für die drei !!! ist.

Schnell scheint der Fall klar zu sein, als die Mädchen mitbekommen, dass Giovanni und sein ehemaliger Kompagnon sich scheinbar überworfen haben. Es wäre nicht das erste Mal, dass Neid und Missgunst aus ehemaligen Freunden erbitterte Feinde machen. Für den Hörer scheint dieser Ansatz allerdings doch zu naheliegend. Sicherlich liegt oft ein sehr einfaches Motiv vor, andererseits könnte es sich aber auch um ein Ablenkungsmanöver handeln, welches der wahre Täter sich zunutze macht. Es gilt also, auch auf Hinweise zu achten, die anfangs vielleicht etwas wirr oder gar unwichtig erscheinen. Hinter jedem noch so kleinen Indiz könnte sich etwas wahrhaft Großes verbergen, das jedoch erst sichtbar wird, wenn man dieser Spur folgt.

Die drei !!! sind inzwischen mehr als erprobt was gefährliche Situationen angeht, sie können es aber auch diesmal wieder nicht lassen, sich sehenden Auges in eine solche zu begeben. Als es ihnen selbst zu brenzlig wird, ist es schon beinahe zu spät. Werden sie auch dieses Mal wieder in letzte Sekunde gerettet oder durch eine glückliche Fügung aus der misslichen Lage befreit?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr uns in der Lies-und-Lausch-WG besucht. Wir freuen uns über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch und ihre Mitbewohner