Mittwoch, 12. August 2015

[REZENSION] Sturmgeflüster

Redakteur: Julia Ehrenberg

Titel: Sturmgeflüster
Autor: Gabriella Engelmann
Verlag: Arena
Reihe: -/-
empfohlenes Lesealter: ab 12 Jahren
Ausführung: Broschiert, 208 Seiten




Titel: Sturmgeflüster
Autor: Gabriella Engelmann
Sprecher: Uta Dänekamm
Verlag: Rubikon
Reihe: -/-
empfohlenes Lesealter: ab 12 Jahren
Ausführung: CD, 267 Minuten




Autor:
Gabriella Engelmann, 1966 geboren in München, ist gelernte Buchhändlerin. Nach Stationen als Lektorin und als Verlagsleiterin eines Kinderbuchverlages arbeitet sie heute freiberuflich als Literaturscout und Autorin von Romanen für Erwachsene sowie von Kinder- und Jugendbüchern. Gabriella Engelmann lebt und arbeitet in Hamburg.

Sprecher:
Uta Dänekamp zeichnet sich durch ihre junge Stimme und lebendige Erzählweise aus. Neben Hörbüchern hat sie in zahlreichen Hörspielen mitgewirkt (Die drei !!!, Teufelskicker, Peter Lundt, Mord in Serie uvm.). Außerdem steht sie als Schauspielerin vor der Kamera, zuletzt war Uta Dänekamp in den ZDF-Serien SOKO Wismar und Da kommt Kalle zu sehen. Regelmäßig ist sie als Synchronsprecherin und in TV-Dokumentationen zu hören.


STURMGEFLÜSTER

Tinka ist nicht begeistert davon, die Sommerferien bei ihren Großeltern auf Sylt zu verbringen. Eigentlich war Urlaub mit ihren Eltern geplant, aber die stecken mitten in einer Ehekrise und brauchen Zeit für sich. Leider hat auch Tinkas Freundin Jule keine Zeit, sie zu begleiten. Und so fährt sie lustlos alleine nach Sylt. Da wird der Urlaub schnell schöner, als sie es gedacht hatte. Denn kaum angekommen findet sie Anschluss an eine Clique von Kitesurfern. Besonders der schöne Sven hat es ihr angetan. Aber ihn scheint ein Geheimnis zu umgeben. Und irgendwie ruft Tinka seltsame Reaktionen hervor. Warum nur? Was beschwört Tinka mit ihrer Anwesenheit herauf? Und wird der Sommer trotz allem der Sommer ihres Lebens?

Gabriella Engelmann weiß, wie man unterhält! In ihrem aktuellen Jugendbuch entführt sie uns Leser nach Sylt. Dort gibt es für die Leser ihrer Romane für Erwachsene ein Wiedersehen mit alten Bekannten, für alle anderen gibt es eine wunderschöne spannende Geschichte für Jugendliche und junggebliebene Leser. Tinka ist ein sympathisches Mädchen, und zusammen mit ihr kann man in die Welt des Kitens und der Kiter einsteigen. Das Buch beginnt als unbeschwerte Sommergeschichte, bekommt dann aber mehr und mehr unheimliche und spannende Elemente. Eine gekonnte Mischung aus Liebesgeschichte, Sommermärchen und Krimi.

Ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen, war sofort in seinem Bann und bin gemeinsam mit Tinka über Sylt gestreift.
Genauso gut wie das Buch ist übrigens das Hörbuch, das beim Rubikon Audioverlag erschienen ist. Uta Dänekamp erweckt Tinka und ihre Freunde mit ihrer jugendlichen Stimme gekonnt zum Leben. So macht es gleich nochmal so viel Spaß, in das Geschehen einzutauchen. Das ungekürzte Hörbuch ist keine Sekunde langweilig.

Insgesamt kann ich die neue Geschichte von Gabriella Engelmann einfach nur empfehlen, egal ob gelesen oder gehört. Sie ist atmosphärisch, voller sympathischer Charaktere, mit Spannung, Urlaubsflair und ganz viel Charme! Gabriella Engelmann konnte mich mal wieder voll und ganz überzeugen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr uns in der Lies-und-Lausch-WG besucht. Wir freuen uns über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch und ihre Mitbewohner