Mittwoch, 6. Mai 2015

[REZENSION] Unter Haien (Hörspiel)

Redakteur: Christiane Demuth

Titel: Unter Haien
Autor: -/-
Sprecher: Patrick Mölleken u.a.
Übersetzer: -/-
Verlag: Contendo Media
Reihe: Team Undercover 14
empfohlenes Lesealter: ab 10 Jahren
Ausführung: Hörspiel, ca. 62 Minuten, 1 CD



Sprecher:
Patrick Mölleken, Max von der Groeben, Theresa Schulte, Lea Kiernan, Nina Mölleken, Christian Rudolf, Christine Pappert, Asad Schwarz, Norbert Langer, Merete Brettschneider, Ursela Monn, Katja Brügger, Simona Pahl, Martin Kautz, Volker Brandt, Friederike Solak, Stephan Gewalt


UNTER HAIEN

Eddie, Hannah und Ben freuen sich wie verrückt auf den bevorstehenden Urlaub, der sie nach Südafrika führt. Der Vater ihrer Freundin Luisa lebt inzwischen dort und hat sie eingeladen Land und Leute kennenzulernen. Doch bald schon ist es mit der Entspannung vorbei und das Team Undercover sieht sich einem neuen Fall gegenüber, denn die Tauchausrüstung von Luisas Vater wurde manipuliert – nur mit Glück überlebt er den Anschlag. Nun heißt es für die Freunde den Schuldigen zu schnappen, bevor noch mehr geschehen kann.

Es sollte eigentlich ein entspannter Urlaub werden, doch wer das Team Undercover kennt, weiß, dass das nächste Abenteuer nicht lange auf sich warten lässt. Und wieder einmal soll der Hörer recht behalten, schon bald sind die Freunde mitten drin in gefährlichen Aktionen. Südafrika ist nicht mal eben um die Ecke und Ben, Eddie und Hannah kennen kaum jemanden vor Ort, weshalb sie nahezu auf sich allein gestellt sind. Sarah, die daheim die Stellung hält, versucht das Team so gut es geht aus der Ferne zu unterstützen.

Noch ahnen weder die Freunde noch der Hörer mit welchen Gegnern sich das Team Undercover dieses Mal eingelassen hat, doch schnell wird deutlich, dass es sich keineswegs um einen harmlosen Streich handelt, dem sie aufgesessen sind. Ob sie die Gefahr tatsächlich in ihrer Gänze wahrnehmen sei dahin gestellt, Angst zeigen sie jedenfalls keine, und das in Situationen, in denen der ein oder andere Hörer sicherlich schon liebend gern das Weite gesucht hätte.

Bis zum Schluss lädt sich die Atmosphäre immer weiter auf und die Spannung steigt. Ein unbekanntes Land und unbekannte Gegner treiben das Team Undercover zu Höchstleistungen an. Bleibt nur zu hoffen, dass sie, weitab von der Heimat, ebenso erfolgreich agieren wie in bekannten Gefilden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr uns in der Lies-und-Lausch-WG besucht. Wir freuen uns über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch und ihre Mitbewohner