Mittwoch, 18. März 2015

[ZU TISCH BEI] ...Kirschen im Schnee: Ruckzuck-Pudding


Titel: Kirschen im Schnee (OT: The Truth About Twinkie Pie)
Autor: Kat Yeh
Übersetzer: Jessika Komina, Sandra Knuffinke
Verlag: Magellan
Reihe: -/-
empfohlenes Lesealter: ab 11 Jahren
Ausführung: Hardcover, 352 Seiten



DiDi und GiGi, die beiden Schwestern aus "Kirschen im Schnee", denen als Erinnerung an ihre Mutter nur deren Rezeptbuch geblieben ist, bitten ein zweitesmal zu Tisch.

Alle, die "Kirschen im Schnee" noch nicht kennen, finden HIER meine Rezension:

Ruckzuck-Pudding


4 Tassen Milch
4 Tütchen Instant-Puddingpulver, Vanillegeschmack
1 Schachtel Schokokekse
cremige Erdnussbutter
3 Bananen in Scheiben
1 Dose Sprühsahne

Wenn die Leute diesen Nachtisch sehen, denken sie immer, er wäre wer weiß wie aufwendig, aber in Wirklichkeit geht er ruckzuck.

 Zuerst machst du den Pudding. Muss ich dir wirklich erklären, wie? Na gut: Gib das Pulver in die Milch und schlag es eine Minute lang mit dem Schneebesen. Dann darf sich die Masse erst mal ausruhen - denn wenn du mich fragst: So ein Puddingdasein ist ganz schön hart.
Nimm die eine schöne Glasform und schichte deine Zutaten hinein. Fang mit den Schokokeksen an, indem du sie dünn mit Erdnussbutter bestreichst. Dann legst du sie auf den Boden der Form, mit der Erdnussbutterseite nach oben. Jetzt kommt eine Lage Pudding. Dann Bananenscheiben. Dann Sahne. So lange wiederholen, bis du oben angekommen bist (oder die Zutaten verbraucht sind). Enden sollte das Ganze auf jeden Fall mit einer Schicht Sahne, und zum Schluss zerbröselst du noch eine Handvoll Kekse und streust die Brösel darüber.
Jetzt brauchst du die Form nur noch für ein paar Stunden in den Kühlschrank zu stellen, bis alles fest ist.
Na, das ging doch ruckzuck, oder?
Ergibt 8 bis 10 Portionen. (S.201f)

(Nachgemacht habe ich den Pudding mit Puddingpulver zum Kochen und Schlagsahne zum Aufschlagen. Als Nachtisch für eine Familie reicht die Hälfte der angegebenen Zutaten, der Ruckzuck-Pudding ist seeehr reichhaltig *ggg*.)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr uns in der Lies-und-Lausch-WG besucht. Wir freuen uns über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch und ihre Mitbewohner