Mittwoch, 25. Februar 2015

[REZENSION] Gans für dich

Redakteur: Anette Leister

Titel: Gans für dich
Autor: Martin Baltscheit
Illustrator: Christine Schwarz
Verlag: Beltz
Reihe: -/-
empfohlenes Lesealter: ab 5 Jahre
Ausführung: Hardcover, 40 Seiten



Autor:
Martin Baltscheit, geboren 1965 in Düsseldorf, studierte Kommunikationsdesign an der Folkwangschule Essen. Im Anschluss tätig als Comic-Zeichner, Illustrator, Schauspieler, Kinderbuch-, Prosa-, Hörspiel- und Theaterautor. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen. Für die große Neuausgabe der Dschungelbücher als Buch und Hörbuch (bei HÖRCOMPANY) bündelte er seine zahlreichen Talente. Martin Baltscheit lebt mit seiner Familie in Düsseldorf.

Illustrator:
Christine Schwarz wurde 1974 in Langenfeld geboren und lebt in Düsseldorf. Sieben Jahre lang arbeitete sie als Krankenschwester auf einer Station für Knochenmarktransplantation in Essen. Heute befindet sie sich in der Ausbildung zur Gemälderestauratorin. »Gold für den Pinguin« ist ihre erste Arbeit an einem Bilderbuch für Kinder.


GANS FÜR DICH

Ein Bilderbuch für kleine Zuhörer und ein Gedichtband für Selbst(und-zwischen-den-Zeilen)leser:

Gans für euch alle!

Meistens ist es gar nicht dumm:
Erst ein Gedicht und dann ein Bild.
Diesmal war es andersrum.
Auch schön.

In "Gans für dich" treffen mehrfarbige Zeichnungen von Tieren, die sich auf das Wesentliche des Charakters konzentrieren, auf intelligente Wortspiele von Martin Baltscheid.

Bereits eine der ersten Bild-Gedichten geht mit einem skurrilen Inhalt los: im Schwarm haben sich zwei verliebte Fische aus den Augen verloren, doch für die beiden findet sich ein Happy End in der Ölsardinendose.

Das Innere des Buches ist recht minimal gestaltet. Oftmals kommen die Tierbilder sogar ohne Hintergrund aus, so dass einem das Buchinnere zum größten Teil klar und cremefarben entgegenwirkt im krassen Gegensatz zu dem in zarten Farben und schön herausgearbeiteten Details des Buchumschlags. Der Buchumschlag ist ein Beispiel dafür, dass manchmal ein Bild mehr als tausend Worte sagt:

          VERSPROCHEN
                                                Ich liebe dich
                                                Gans wie du bist

Und der blaue Himmel des Tages und der rötliche Himmel des Abends versprechen dies immerwährend, für alle Zeit.

Mit Wortspielen sind die Gedichte gespickt, die nicht nur lustig sind, sondern auch Neckereien, Rätsel und Wunder verbergen, gerade recht, dass auch große Entdecker einen (Wort)Schatz darin finden.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr uns in der Lies-und-Lausch-WG besucht. Wir freuen uns über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch und ihre Mitbewohner