Samstag, 13. Dezember 2014

[REZENSION] Die Krumpflinge - Egon zieht ein!

Redakteur: Yvonne Müller

Titel: Die Krumpflinge - Egon zieht ein!
Autor: Annette Roeder
Illustrator: Barbara Korthues
Verlag: cbj
Reihe: Die Krumpflinge 1
empfohlenes Lesealter: ab 6 Jahre
Ausführung: Hardcover, 96 Seiten



Autor:
Annette Roeder, Architektin und Mutter dreier Kinder, ist erfolgreiche Illustratorin und Autorin zahlreicher Kinderbücher. Bei Prestel erschien von ihr u. a. „13 Bauwerke, die du kennen solltest“, zahlreiche Kunst-Malbücher, "Wie süß das Mondlicht auf dem Hügel schläft! Kunst, Gedichte und mehr für Kinder und Erwachsene" und "Kein Bock auf Kunst? So überlebst du jeden Museumsbesuch!"

Illustrator:
Barbara Korthues, geboren 1971, studierte an der Fachhochschule Münster »Visuelle Kommunikation« mit Schwerpunkt Illustration und Grafik. Anschließend belegte sie an der Kunstakademie Münster das Fach »Freie Malerei«. Bereits während des Studiums arbeitete sie für verschiedene Kinder- und Jugendbuchverlage. Seitdem hat sie zahlreiche Bücher veröffentlicht. Barbara Korthues lebt und arbeitet in Stuttgart.


DIE KRUMPFLINGE - EGON ZIEHT EIN!

Krumpflinge – Bitte was sind den Krumpflinge???

Nun die Krumpflinge sind kleine, wuschliche Wesen, die in einer Villa bei einer Familie wohnen und die einfach nur gern haben muss. Doch es gibt ein Problem, der kostbare Krumpftee alle. Um diesen Tee wieder füllen, braucht es jede Menge Schimpfwörter. Also muss Egon der Familie im Haus Streiche spielen, damit so richtig geschimpft wird und jede Menge Schimpfwörter fallen. Doch Angelegenheit gestaltet sich nicht ganz einfach....doch lest selbst was Egon da erlebt!

„Die Krumpflinge - Egon zieht ein“ ist Band 1 einer neuen und wunderbaren Buchreihe, deren Zielgruppe im Vorlesealter beginnt. Die Handlung der Reihe dreht sich um die kleinen, grünen Krumpflinge welche in einem Haus leben und sich von Schimpfwörtern ernähren.
Doch die Familie Artich, welche gerade frisch eingezogen ist, ist ganz artig und so fallen keine Schimpfwörter. Dagegen muss unternommen werden! Ganz klar!
Der Krumpfling Egon soll sich der Sache annehmen, doch es läuft nicht alles nach Plan, sehr Freude des Lesers. Denn für den Leser und auch die kleinen Zuhörer, wird eine spannende Geschichte mit bester Unterhaltung geboten. Die wundervollen Illustrationen von Barbara Korthues untermalen die Geschichte. Desweiteren sorgen die große Schrift und ein übersichtliches Layout für einen guten Einstieg in die ersten Leseversuche. Und dabei wird es sicherlich nicht bleiben, denn die Geschichte gestaltet sich bis zu Ende als sehr witzig und unterhaltsam und motiviert weiter zu lesen.

Fazit: Ein fantasievoller Auftakt von „Die Krumpflinge - Egon zieht ein“ für Groß und Klein.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr uns in der Lies-und-Lausch-WG besucht. Wir freuen uns über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch und ihre Mitbewohner