Freitag, 23. Mai 2014

[WM-SPECIAL] Tag 4: SPIELE-REZENSION Anno Domini Fußball Edition

FALLRÜCKZIEHER:
[SPIELE-REZENSION] Anno Domini Fußball Edition

Redakteur: Anette Leister

Titel: Anno Domini Fußball Edition
Autor: Urs Hostettler
Illustrator: Res Brandenberger
Verlag: Abacusspiele
Reihe: Anno Domini
empfohlenes Alter: ab 10 Jahre
Spieleranzahl: 2-8
Ausführung: Pappbox mit Anleitung und Spielkarten



Verlagsinfo:
Bei Anno Domini müssen Ereignisse in die richtige zeitliche Abfolge gebracht werden. Es kommt dabei jedoch nicht auf exaktes Wissen an. Denn wer weiß schon, ob „das Jahr mit dem größten Anteil an Schnauzträgern unter den Bundesliga-Profis“ war bevor oder nachdem „Auflaufkinder bei Fussballmatches so üblich geworden sind, dass der Duden das Wort aufgenommen hat“. Wer gut bluffen kann hat beste Chancen seine Karten als Erster loszuwerden und damit zu gewinnen. Die richtige Mischung aus bekannten und kuriosen Ereignissen garantiert jede Menge Spaß für die ganze Familie.


ANNO DOMINI FUSSBALL EDITION

Vom Spielprinzip ist Anno Domini denkbar einfach:
Ereignisse - passend zum Thema der jeweiligen Edition - müssen in die richtige zeitliche Reihenfolge gebracht werden.
Jeder der 2-8 Mitspieler bekommt 9 Karten aus dem Deck zufällig zugeteilt. Anschauen der Rückseite ist streng verboten, denn hier versteckt sich das "Anno Domini", in dem das Ereignis eingetreten ist.
Beim Auslegen der Karten spielt (Fach-)Wissen eine eher untergeordnete Rolle, so muss man kein Spezialist in dem gewählten Thema sein, um Chancen auf den Sieg zu haben. Taktik, die Fähigkeit überzeugend zu bluffen und ein gewisses Gespür für die Mitspieler sind in diesem Spiel viel wichtiger.

Das Spiel ist sehr lustig durch die Skurrilität einiger ausgewählter Ereignisse, aber auch lehrreich. Gerade mit Editionen wie Erfindungen oder Kunst kann man die Allgemeinbildung auffrischen oder erweitern.

Die Anno Domini Editionen befinden sich in einer sehr kompakten Schachtel, in der die Spielanleitung und 340 Karten passgenau untergebracht sind. Durch das kleine Format eignen sie sich hervorragend für unterwegs. Die Karten müssen für das Spiel zwar ausgelegt werden, aber durch ihr kleines Format reicht da schon eine freie Ecke auf einer Bank oder Picknickdecke, oder die Ablagen oder Tische, die man während einer Bahnfahrt zur Verfügung hat.
Zudem sind die einfachen und kurz gehaltenen Spielregeln schnell auch an Neueinsteiger in das Spiel erklärt, man muss sich nicht mit Proberunden oder langen Ausführungen aufhalten, sondern kann sofort in den Spielspaß einsteigen.

Obwohl - oder vielleicht gerade weil - ich mich nur wenig für Fußball interessiere, hat mir die Fußball-Edition viel Spaß gemacht. Anno Domini ist eine witzige und kurzweilige Möglichkeit sich mit Themen zu befassen, mit denen man sonst wenig in Berührung kommt. Ich kann nun zumindest mit einigem Fußball-Wissen gegen meine fußballbegeisterten Arbeitskollegen auftrumpfen, von denen DIE vorher nicht mal was wussten :D

Durch die großartige Preis-Leistung und die enorme Bandbreite, die die Editionen mittlerweile bieten (z.B. Erfindungen, Kunst, Natur, Sport, Gesundheit) bietet des Konzept von Anno Domini nahezu unendlichen Spielspaß. Und wem ein Spieleabend mit einem Genre zu eintönig ist, kann problemlos die Karten eines Spieldecks mit jedem anderen aus der Anno Domini Reihe mischen.
Die Editionen sind jeweils in einer anderen Farbe und die Titel in einem zum Thema passenden Layout ausgeführt.


MUSS ICH HABEN!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr uns in der Lies-und-Lausch-WG besucht. Wir freuen uns über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch und ihre Mitbewohner