Sonntag, 11. Mai 2014

[REZENSION] Zurück im Mittelalter (Hörspiel)

Redakteur: Yvonne Müller

Titel: Zurück im Mittelalter
Sprecher: Erzähler: Andreas Fröhlich
Verlag: Europa
Reihe: Hui Buh neue Welt 12
empfohlenes Lesealter: ab 6 Jahren
Ausführung: Hörspiel, ca. 64 Minuten, 1 CD



Srprecher:
Erzähler Intro: Hans Paetsch, Erzähler: Andreas Fröhlich, Hui Buh: Stefan Krause, König Julius der 111.: Christoph Maria Herbst, Königin Konstanzia: Ulrike Stürzbecher, Tommy: Maximilian Artajo, Sophie: Marie-Luise Schramm, Kastellan: Jürgen Thormann, Roswitha Rosenbach: Daniela Hoffmann, König Julius 85.: Christoph Maria Herbst, Königin Mimosita: Cathleen Gawlich, Ritter Balduin: Stefan Krause, Ritter Parzival: Norman Matt, sowie Andi Krösing und Roland Wolf


ZURÜCK IM MITTELALTER

Oh Schreck! Sophie muss ein Referat über das „Höfische Leben im Mittelalter“ anfertigen, was sie völlig vergessen hat.Dabei hat sie keine Ahnung, wie das Leben damals war. Sophie ist verzweifelt, schließlich muss das Referat morgen schon fertig sein. Doch dann fällt Sophie ein, wer ihr helfen könnte: Hui Buh. Schließlich hat er im Mittelalter gelebt. Hui Buh will Sophie natürlich gern helfen, doch dabei geht einiges schief und so landen der Schlossgeist, Sophie und Tommy mitten im Mittelalter und erleben jede Menge Abenteuer...

„Hui Buh - Zurück im Mittelalter“ ist die zwölfte Folge der Neuauflage der bekannten Hui Buh Hörspielreihe. Durch einen Spukversuch, der gründlich schief geht, werden Hui Buh und seine Freunde in das Mittelalter versetzt, in dem Hui Buh einst gelebt hat. Kaum in der vergangen Zeit angekommen geraten die Freunde in verzwickte, aber auch lustige Situationen.
Sehr originell ist das Aufeinandertreffen von Hiu Buh und seinem alten Ich in der Vergangenheit.
Die Handlung ist abwechslungsreich und temporeich gestaltet und weiß den Lauscher zu unterhalten.

Die Macher der "Hui Buh"-Hörspiele wissen genau was sie machen und zeigen wie man gut unterhält, was auch wieder an den Sprechern liegt, die einmal mehr beweisen was in ihnen steckt. So ist Stefan Krause wieder als Hui Buh zu hören und beweist einmal mehr, wie ihm die Rolle des Spukgeistes liegt. Ebenso ist er diesmal auch als Ritter Balduin zu hören.
Des Weiteren ist Andreas Fröhlich als Erzähler wieder zu hören, Marie-Luise Schramm als Sophie, Maximilian Artajo als Tommy und Jürgen Thormann spricht den Kastellan und Ulrike Stürzbecher als Königin Konstanzia.
Sound und Effekte sind sehr passend und klangvoll in die Geschichte eingeführt und sie sorgen für eine besonders gruselige, schaurige, aber auch lustige Atmosphäre im Hörspiel. Alles zusammen erzeugt eine unterhaltsame Stimmung.

 Das Hörspiel „Hui Buh - Zurück im Mittelalter“ ist eine weitere spannende Folge rund um das Schreckgespenst.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr uns in der Lies-und-Lausch-WG besucht. Wir freuen uns über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch und ihre Mitbewohner