Dienstag, 11. Februar 2014

[REZENSION] Fantasievolle Bewegungslandschaften: 32 Ideenkarten fürs Kinderturnen

Redakteur: Sabrina Best

Titel: Fantasievolle Bewegungslandschaften: 32 Ideenkarten fürs Kinderturnen
Autor: Ronny Just, Matthias Müller
Illustrator: Nikolai Renger
Verlag: Herder
Reihe: -/-
Ausführung: 32 Karten



Autor:
Matthias Müller, Sport- und Erziehungswissenschaftler, Kursleiter im Bereich Vorschul- und Familiensport. Tätig als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Friedrich-Schiller-Universität; Ronny Just ist Sportwissenschaftler und gibt Kurse im Bereich Vorschulsport mit 3- bis 6-jährigen Kindern. Selbstständiger Kursleiter und Referent besonders für Vorschulsportkurse und Eltern-Kind-Turnen.


FANTASIEVOLLE BEWEGUNGSLANDSCHAFTEN

Kurzbeschreibung:
Kurz reinschauen und gleich loslegen! Die praktischen Karteikarten ermöglichen durch die übersichtliche und anschauliche Darstellung eine schnelle Umsetzung im pädagogischen Alltag. Zu den vier Themen Freizeitspaß, Märchen und Geschichten, Zukunft und Zeitmaschine werden kreative und praxiserprobte Bewegungslandschaften für den Übungsleiter zugänglich gemacht. Ein idealer Begleiter für das Kinderturnen in der Kita und im Verein.

Meine Meinung:
Wir gehen einmal die Woche mit den Kindergartenkindern zum Turnen in eine große Halle. Der Vorteil für uns: wir können dort Geräte nutzen, die wir im Kindergarten aus Platzgründen nicht anbieten können.
Wie in der Kurzbeschreibung erwähnt, handelt es sich hier um Karteikarten mit verschiedenen Beispielen für die Bewegungsbaustellen.
Beispiele: Hulla Hupp Reifen auf dem Boden sind für die Gaukler, die Mauer aus einer Matte und Seilen. Aus verschiedenen Ländern kann man die Wahrzeichen nachbauen. Für Kinder ist es toll, wenn Bewegung mit einem Thema verbunden ist. Das Turnen macht gleich viel mehr Spaß, wenn es nicht nur ein Turm ist, den man gebaut hat, sondern der schiefe Turm von Pisa.
Die Karten sind einfach zu verstehen, die Zeichnungen und Erklärungen sind direkt umsetzbar.
Eine tolle Idee, die einem die Turnstunde erleichtert. Gerade für die Erzieher/innen eine hilfreiche Unterstützung, die erst seit kurzem eine Turnstunde führen. Aber auch für alte Hasen sind die Karteikarten sehr praktisch und bieten neue Anregungen.

Leider trotzdem nur vier Sterne, da ich denke, das einige der vorgestellten Ideen in Kindergärten nicht umgesetzt werden können, da das benötigte Material nicht vorhanden ist, von dem man doch sehr viel braucht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr uns in der Lies-und-Lausch-WG besucht. Wir freuen uns über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch und ihre Mitbewohner