Montag, 13. Januar 2014

[SPIEL-REZENSION] Aqua Belle Logikspiel

Redakteur: Anette Leister

Titel:Aqua Belle Logikspiel
Verlag: Jumbo
empfohlenes Alter: ab 6 Jahre
Spieleranzahl: 1 Spieler





AQUA BELLE LOGIKSPIEL

"Aqua Belle" ist ein Logikspiel mit 48 Aufgaben in 4 Schwierigkeitsstufen.

Es fällt sehr kompakt aus, nicht einmal der Spielkarton muss zwingend aufbewahrt werden, denn die Spielbox ist so konzipiert, dass auf der Oberfläche das Puzzle gelegt wird, im Inneren befindet sich ein praktisches Staufach für Puzzleteile, Aufgabenkarten und Spielanleitung.


Die Aufgaben sind unterteilt in die Schwierigkeitsgrade "Starter", "Junior", "Expert" und "Master". Für jede Aufgabenstellung gibt es genau eine Lösungsmöglichkeit: auf den Puzzleteilen befinden sich einige große Luftblasen. Laut einer Legende bewachen Meerjungfrauen die Weltmeere und können mit diesen Luftblasen die gefährlichen Monsterfische einfangen, damit die anderen Fische unbesorgt schwimmen können. Ziel jeder Aufgabe ist es nun die Puzzleteile so auf die Karte zu legen, dass alle Monsterfische - aber nur diese - in den Luftblasen gefangen werden.

Die Ausführung dieses Logikspiels spricht nicht nur in der einfachen "Starter"-Stufe Kinder ab 6 Jahre an, sondern vor allem durch die kindgerechte Umsetzung. Andere Logik- und Knobelspiele, die ebenfalls ab dieser Altersklasse gelöst werden können, werden in der Regel schneller uninteressant, weil die Optik keinen Anreiz für die Kinder bietet. Trotzdem ist es nicht so kindlich oder verkitscht gestaltet, als dass ältere Spieler die Umsetzung als störend oder ablenkend vom eigentlichen Spielsinn finden.

Die Spielbox aus Kunststoff ist stabil, der Deckel schließt fest durch einen speziellen Schiebemechanismus. Das komplette Spielmaterial inklusive Spielanleitung kann darin verstaut werden. Die Unterfläche ist schonend mit 4 Gumminoppen ausgestattet, so dass die Box einen stabilen Stand hat und zudem empfindliche Oberflächen nicht verkratzt werden. Die Pappe der Aufgabenkarten hätte meines Erachtens gerade für Kinderhände etwas stabiler ausgeführt werden dürfen, dafür sind die Puzzleteile nicht aus empfindlicher Folie, sondern stabilen und transparenten Kunststoffplatten ausgeführt. Auf dem unteren Rand jeder Aufgabenkarte ist durch einen Farbcode gekennzeichnet, zu welcher Schwierigkeitsstufe sie gehört. Die Karten sind beidseitig bedruckt (24 Karten = 48 Aufgaben).

Bevor jüngere Spieler gefrustet den Spaß an der Knobelei verlieren, weil sie nicht auf die Lösung einer Aufgabe kommen, können Erwachsene zur Hilfe schreiten, zusätzlich unterstützt durch die Spielanleitung, die neben einer kompakten Erklärung in mehreren Sprachen auch die Lösungen für alle 48 Aufgabenkarten enthält.


MUSS ICH HABEN!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr uns in der Lies-und-Lausch-WG besucht. Wir freuen uns über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch und ihre Mitbewohner