Montag, 13. Januar 2014

[FILM-REZENSION] Kommissarin Lund - Die komplette Serie

Redakteur: Yvonne Müller

Titel: Kommissarin Lund - Die komplette Serie
Regie: Mikkel Serup, Hans Fabian Wullenweber, Natasha Arthy, Kathrine Windfeld u.a.
Darsteller: Sofie Grabøl, Nikolaj Lie Kaas, Morten Suurballe u.a.
Studio: Edel
Reihe: Kommissarin Lund
FSK: ab 16 Jahren
Laufzeit: ca. 565 Minuten




KOMMISSARIN LUND - DIE KOMPLETTE SERIE

Kommissarin Lund eine der besten Serien die in letzter Zeit gemacht und ausgestrahlt wurden.
Die Story rund um die Fälle von der jungen Sarah Lund sind wahnsinnig spannend und es wird nicht eine Sekunde langweilig. So wird bei allen drei Staffeln der Spannungsbogen konstant gehalten und es passiert immer etwas neues bzw. unerwartetes. Falsche Fährten führen den Zuschauer auf Irrwege und nur kleine Mosaiksteinchen fügen sich ganz langsam zusammen.
Allerdings ist die tolle Leistung auch den Schauspielern zu verdanken, die eine grandiose Performance hinlegen. Sofie Gråbøl als Kommissarin Lund ist die perfekte Besetzung und sie hat die Rolle komplett vereinnahmt. Die deutsche Synchronstimme leiht ihr Anneke Kim Sarnau, die mit ihrer Stimme genau die Eindringlichkeit und die Düsternis der jeweiligen Fälle wiedergibt.
Was besonders faszinierend an der Serie ist, das es sich pro Staffel um einen einzigen Fall dreht, den die Kommissarin lösen muss.

In Staffel 1 wird Nanna Birk Larsen getötet. Sarah Lund und ihr Team müssen den Mörder des jungen Mädchen finden, was sich als nicht ganz einfach erweist. Denn diverse Verwicklungen von Familie, Politik, Mitschülern und Lehrern sorgen für noch mehr Verwirrung und zu einem fatalen Showdown.

In Staffel 2 muss Sarah Lund den Mord an der Rechtsanwältin Anne Dragsholm aufklären. Dieser Fall gestaltet sich sehr schwierig und die Kommissarin muss ihrer ganze Erfahrung aufbringen. Jedoch muss sich Lund mit der Aufklärung beeilen, denn der Fund einer zweiten Leiche, sorgt für noch mehr Wirbel.

In Staffel 3 hat es Kommissarin Lund mit ihrem letzten Fall zu tun. Hier nimmt ein Routinemordfall, ein toter Seemann, eine ungeahnte Wendung an und Sarah Lund kommt an ihre Grenzen. Denn der erste Schein trügt und so tun sich immer mehr Abgründe für Kommissarin Lund auf.

So sind alle drei Staffeln in der Kommissarin Lund – Das Verbechen Box von der Atmosphäre und der Machart genial inszeniert. Sie sind sehr düster aber ästhetisch einwandfrei. Dies ist vorallem gut, da die Serie manchmal wirklich ziemlich brutal und eklig sein kann, aber eben durch das hohe Niveau nicht abdriftet .

Desweiteren sind in der Kommissarin Lund Box enthalten:

- über 2300 Minuten Film- und Bonusmaterial
- Alle 20 Folgen der Staffeln 1-3
- der spannungsgeladene Soundtrack zur Serie
- Interview mit Sofie Gråbøl
- Auszug des Romans zum ersten Fall
- Auszug des Hörbuchs zum ersten Fall
- Kommissarin Lund – Sammelkarten
- Schlüsselanhänger im Lundpulli-Design

Mit dieser Kommissarin Lund Box wird für meisterhafte Unterhaltung gesorgt.


MUSS ICH HABEN!
DVD:

1 Kommentar:

  1. Die angeblich "junge" Lund feiert zu Beginn von Staffel 3 ihr 25 jähriges Dienstjubiläum.
    :-)

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr uns in der Lies-und-Lausch-WG besucht. Wir freuen uns über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch und ihre Mitbewohner