Mittwoch, 6. November 2013

[REZENSION] Fußball-Teufel (Hörspiel)

Redakteur: Yvonne Müller

Titel: Fußball-Teufel
Autor: Marco Sonnleitner
Sprecher: Erzähler: Thomas Fritsch
Verlag: Europa
Reihe: Die drei ??? 164
empfohlenes Lesealter: ab 8 Jahre
Ausführung: Hörspiel, 1 CD



Autor:
Marco Sonnleitner ist seit seiner Kindheit großer Fan der drei ??? und seit dem Frühjahr 2003 im Autorenteam. Er sprüht nur so vor Ideen und es gelingt ihm mühelos, diese gekonnt in Texte mit starken, witzigen Dialogen umzusetzen.

Sprecher:
Thomas Fritsch, Oliver Rohrbeck, Jens Wawrczeck, Andreas Fröhlich, Holger Mahlich, Tim Kreuer, Douglas Welbat, Krystian Martinek, Achim Schülke, Woody Mues, Bruno F. Apitz, Wolfram Winfried, Francesco Nieheim, Carsten Kausse


FUSSBALL-TEUFEL

Lenni Carson trainiert und spielt beim Club Santa Ynez Rapids in Rocky Beach. Lenni ist der erfolgreichste Nachwuchsspieler des Vereins. Sein Traum ist es eines Tages in einer Profi Liga zu spielen. Denn Lenni schafft es mit seinem Können alle zu überzeugen, denn er hat Tricks drauf, die kaum einer beherrscht. Doch irgend Jemand ist die Karriere des Nachwuchs-Fußballers ein Dorn im Auge, denn es passieren seltsame Dinge und sie betreffen alle Lenni Carson. Können hier vielleicht die drei ??? helfen? Justus, Peter und Bob nehmen den Fall auf, doch es gestaltet sich als nicht ganz einfach der Sache auf die Spur zu kommen.
Und dann treffen sie auch noch auf einen Mann, der völlig in schwarz gekleidet ist und einen Pferdefuß hat. Hat hier etwa der Teufel seine Finger im Spiel? Justus, Peter und Bob müssen all ihr Können aufbringen, um den schaurigen Ereignisse auf die Spur zu kommen und den verzwickten Fall zu lösen.

In diese Hörspielfolge der drei Fragezeichen geht es mal wieder um das Thema Fußball.
Mittlerweile haben die Fußballfälle schon ein wenig Tradition bei den drei ???, wenn auch nicht alle immer geglückt waren. „Die drei ??? Fußball Teufel“ stammt aus der Feder von Marco Sonnleitner und er gibt den drei Jungs einen neuen Fall, der am Anfang ein wenig verwirrend ist.
Aber mit der Zeit kommt man ganz gut rein, denn besonders Peter hat seine Freude an diesem Fall. In den ersten Momenten scheint es, es würde sich um Sport drehen, doch das ist nicht so ganz richtig, wie man beim weiter lauschen merkt.
Und so entwickelt sich in diesem drei ??? Krimi eine spannenden Handlung, bei dem der Zuhörer, wie auch die drei Detektive immer in der Schwebe stehen und die nächsten Ereignisse kaum vorherzusehen sind. Hinzukommen noch die mystischen Indianerthemen, welche hier mit eingebaut sind und vom eigentlichen Fußballthema ablenken. Wieder müssen sich die drei Jungs einem Rätsel stellen und nach einigem hin und her schaffen, sie es auch zu lösen.

Die Oliver Rohrbeck, Jens Wawrczeck und Andreas Fröhlich sind die Stammsprecher und sowieso nicht wegzudenken. Desweiteren sind Holger Mahlich und Achim Schülke zu hören. In den weiteren Rollen waren recht unbekannte Sprecher zu hören, die ihre Sache sehr gut gemacht haben.

Musik und die Effekte sind wunderbar auf das Hörspiel abgestimmt. So wird die ganze Atmosphäre rund um „Die drei ??? Fußball Teufel“ hörtechnisch bestens an den Lauscher gebracht.

So ist „Die drei ??? Fußball Teufel“ ein gute Hörspielgeschichte, die spannende Momente inne hält und für Rätselspaß sorgt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr uns in der Lies-und-Lausch-WG besucht. Wir freuen uns über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch und ihre Mitbewohner