Donnerstag, 3. Oktober 2013

[REZENSION] Und unten leuchten wir – Sankt Martin feiern

Redakteur: Sabrina Kuscheck

Titel: Und unten leuchten wir – Sankt Martin feiern
Autor: Rita Efinger-Keller
Übersetzer: -/-
Verlag: Patmos
Reihe: -/-
empfohlenes Lesealter: 5-9 Jahre
Ausführung: Hardcover, 96 Seiten



Autor:
Rita Efinger-Keller, geboren 1967, arbeitet freiberuflich als Illustratorin und in der Erwachsenenbildung. Sie ist Mutter von vier Kindern und lebt mit ihrer Familie in Rottweil.


UND UNTEN LEUCHTEN WIR - SANKT MARTIN FEIERN

In dem Buch findet man alles rund um das Fest zu Ehren des heiligen St. Martin:

Sehr gut gefallen mir die Bastelanregungen in dieser Sammlung. Aus alten Leisten werden Gänse gebastelt, das ist aber nur eine von vielen Ideen. Als Kopiervorlage zum Ausmalen sind Mandalas in dem Buch enthalten, sowohl schwierige als auch leichtere, für jede Altersgruppe das passende Bild, und dank Originalgröße im Buch leicht für eine größere Gruppe von Kindern zu Vervielfältigen.
Außerdem enthält das Buch Koch- und Backrezepte. Hier findet man eine Auswahl an tollen und leckeren Rezepten, die einfach nachzuarbeiten sind. Zum Beispiel der Auflauf "Bettelmann", Glückskekse zum Teilen oder auch Arme Ritter. Von herzhaft bis süß ist für jeden Geschmack etwas dabei.
Lieder und Geschichten, Spielanregungen zum Umsetzen mit Kindern, Gebete sind weitere Inhalte dieses Buches. An Lieder sind traditionelle wie "St. Martin" und "Durch die Straßen auf und nieder" enthalten, aber auch unbekanntere wie zum Beispiel "Ich nehm von dir" oder "Ein Bettler saß im kalten Schnee". Alter Lieder sind mit Text und Noten angegeben. Es ist wirklich für jede Altersgruppe etwas dabei, egal ob für den Privatgebrauch oder für den pädagogischen Bedarf, die Anschaffung lohnt sich!
Mein einziger Kritikpunkt ist die wenig ansprechende äußere Aufmachung des Buches für die angesprochene Altersgruppe. Das Covermotiv machte die Kinder zunächst nicht neugierig darauf, den Inhalt des Buches zu entdecken.

Fazit:
In dieser vielfältigen Ideensammlung für das St. Martinsfest ist für jeden etwas dabei, und somit ist das Buch eine äußerst lohnenswerte Investition!

Meinung einer anderen Erzieherin:
Ein wirklich schönes Buch zu St. Martin.
Es enthält eine gelungene Mischung aus traditionellen Liedern, Gedichten und Basteltipps und Hintergrundwissen. Ich blättere immer wieder gerne darin betrachte Fotos, die sanften fein abgestimmten Farben. Für den Kindergarten und Schule zu empfehlen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr uns in der Lies-und-Lausch-WG besucht. Wir freuen uns über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch und ihre Mitbewohner