Sonntag, 15. September 2013

[COOL-TOUR-KATZE] Autorenstunde mit Thomas Thiemeyer zu seiner Trilogie "Das verbotene Eden" in Stuttgart

Redakteur: Anette Leister


Gestern fand im Untergeschoss der Galeria Kaufhof eine Autorenstunde und Buchpräsentation mit dem Autor Thomas Thiemeyer, Herrn Kuhlemann von Droemer Knaur und dem Team der Galeria Kaufhof statt.

Im Vorfeld hatten sich in der Stadt bereits einige Blogger getroffen mit weiteren (Stuttgarter) Autoren, an diesem Treffen konnte ich allerdings nicht teilnehmen, da ich die Gelegenheit genutzt habe eine liebe Freundin zum Quasseln zu treffen, die aus meiner Gegend zurück in ihre Heimatregion gezogen ist.

Vor Ort habe ich dann aber natürlich das eine oder andere bekannte Gesicht entdeckt, oder das eine oder andere mich - und wenn ich jemand Bekanntes übersehen habe, sorry!!! Irgendwie waren auf einmal so viele Leute da und im Anschluss musste ich leider schnell weg.


Präsentiert wurde den Besuchern hier nicht nur ein großer Büchertisch mit allen Teilen der Trilogie "Das verbotene Eden", sondern auch einer Auswahl von Thomas Thiemeyers Wissenschaftsthrillern, die ebenfalls im Droemer Knaur Verlag erschienen sind. Betreffs dieser unabhängig voneinander zu lesenden Thrillern erfuhr man während der Autorenstunde noch, dass bereits im Frühjahr 2014 ein neuer Roman des Autors erscheinen wird mit der Protagonistin Hannah Peters, die bereits aus anderen Werken bekannt ist und im neuen Roman Abenteuer in der Antarktis bestehen muss.

Thomas Thiemeyer und Herrn Kuhlemann haben Julia - die ebenfalls Bewohner der Lies-und-lausch-WG ist - und ich direkt festgenagelt auf eine autorenbegleitete Leserunde im Forum nächstes Frühjahr, wenn wir schon auf einen unseren liebsten Autoren auf der Frankfurter Buchmesse verzichten müssen, dann muss man eben notfalls auf ein "virtuelles" Treffen mit ihm zu seinem neusten Roman ausweichen, oder ;)


Wem zuvor nicht bekannt war, dass Thomas Thiemeyer nicht nur erfolgreich Bücher schreibt, sondern auch ein wunderbarer Illustrator und Maler ist, erfuhr dies spätestens bei diesem Event, da Thomas eine Auswahl seiner Werke zur Schau stellen durfte.


Gut gelaunt führten Thomas Thiemeyer, Herr Kuhlemann und das Galeria Kaufhof Team durch eine interessante und kurzweilige Veranstaltung, die aus einem moderierten Gespräch, einer Verlosung von tollen Preisen (wenn so eine Tasche noch über ist Herr Kuhlemann... orange ist meine Lieblingfarbe *mit dem Zaunpfahl wink* wir sehen uns ja auf der Buchmesse *g*) und einer kurzen Lesung aus dem abschließenden Band der Trilogie "Magda und Ben" bestand.


Vor Ort waren viele eingefleischte Thomas Thiemeyer Fans, aber auch anderes interessiert lauschendes Laufpublikum, so dass der Büchertisch nach der Autorenstunde um einige Exemplare ärmer war, da viele die Gelegenheit nutzen, vor Ort Bücher zu erstehen und sich direkt von dem sympathischen Autor signieren zu lassen.


Ich fand den Nachmittag sehr gelungen und habe mich gefreut einige bekannte Gesichter und selbstverständlich Thomas mal wieder persönlich treffen zu können :)

Kommentare:

  1. Ja schön war es und ich freue mich auf die Leserunde!

    AntwortenLöschen
  2. Ohh eine Leserunde. Das klingt super! Da freu ich mich drauf!! :)
    Schön, dass du auch da warst letzte Woche :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab mich auch gefreut, dich mal persönlich kennenzulernen :)
      Ja... die Leserunde wird bestimmt schön. Dann komme ich auch endlich mal zu meinem ersten Thiemeyer-Erwachsenenroman :D

      Löschen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr uns in der Lies-und-Lausch-WG besucht. Wir freuen uns über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch und ihre Mitbewohner