Montag, 26. August 2013

[REZENSION] Pilot in der Falle

Redakteur: Christiane Demuth

Titel: Pilot in der Falle
Autor: Boris Pfeiffer
Illustrator: Stefani Kampmann
Übersetzer: -/-
Verlag: Kosmos
Reihe: Unsichtbar und trotzdem da! 7
empfohlenes Lesealter: ab 8 Jahren
Ausführung: Hardcover, 128 Seiten



Autor:
Boris Pfeiffer wurde 1964 in Berlin geboren, wo er auch seine Kindheit verbrachte. Er machte Abitur, wurde Buchhändler und Taxifahrer, studierte Sprachwissenschaften und Landschaftsplanung an der TU-Berlin und Drehbuch an der Berliner Filmhochschule. Anschließend arbeitete er als Regieassistent und Regisseur an verschiedenen Theatern. 1994 wurde sein erstes Theaterstück für Kinder am Berliner GRIPS Theater uraufgeführt. 2003 erschien sein erstes Kinderbuch: ‚Kira und Buttermilch’. Inzwischen hat er über 80 Theaterstücke und Bücher geschrieben.

Illustrator:
Stefani Kampmann, geboren 1971 in Niedersachsen, studierte nach einer Ausbildung zur Schauwerbegestalterin Innenarchitektur und Theater-Design in Hannover und Nottingham. Grafisches Arbeiten begeistert sie schon seit vielen Jahren. Bereits während ihres Studiums nahm sie zahlreiche Aufträge als Illustratorin an. Stefani Kampmann lebt und arbeitet in Berlin. Gelegentlich tauscht sie den Zeichenstift gegen Drumsticks, und wenn sie einmal viel Zeit findet, packt sie ihren Rucksack und zieht in die weite Welt. Mit "Die Welle" und "Asphalt Tribe" hat Stefani Kampmann bereits zwei Romane von Morton Rhue als Graphic Novel bei Ravensburger umgesetzt.


PILOT IN DER FALLE

„ „Scharf!“
Ağan Enç sah Jenny aus großen Augen bewundernd an. Das blonde Mädchen mit der hellen Haut trug einen schwarzen Overall, auf dessen Rückseite die Anfangsbuchstaben ihres Vor- und Nachnamens in einem verschlungenen Muster geheimnisvoll leuchteten. Das „J“ und das „S“ wanden sich umeinander wie zwei glänzende Schlangen. Darunter stand in knallroten Buchstaben: Racing Team.“
(S.3)

Alle sind aufgeregt wegen des großen Seifenkistenrennens in der Stadt, bei dem auch die Freunde Jenny und Addi teilnehmen werden. Trotz ihrer Konkurrenz auf der Strecke leidet ihre Freundschaft natürlich nicht, daher ist es selbstverständlich, dass die Unsichtbar-Affen wieder gemeinsam auf Verbrecherjagd gehen. In Addis Villa wurde eingebrochen, vom Täter ist keine Spur zu finden, nur eine ominöse Botschaft lässt er zurück. Die Freunde müssen sich sputen, um den Fall aufzuklären, bevor das Seifenkistenrennen vor der Tür steht...

Die Unsichtbar-Affen sind inzwischen schon richtig alte Hasen, was Ermittlungen aller Art angeht. „Pilot in der Falle“ ist bereits ihr siebter Fall und man merkt von Band zu Band, dass sie immer souveräner und professioneller werden. Sicher, sie sind noch Kinder, aber mit einer unglaublichen Auffassungsgabe, die manch einem Erwachsenen scheinbar verloren gegangen ist. Ihr Vorteil ist es natürlich, dass sie von den meisten Erwachsenen überhaupt nicht wahrgenommen werden, solange sie sich nichts zu Schulden komme lassen. Dadurch wird es zumindest etwas einfacher, der Spur eines Verbrechers zu folgen. Weniger gefährlich werden die Situationen dadurch natürlich nicht.

Dieses Mal wird der Fall für Addi sehr persönlich, denn es ist die Villa seines Vaters, in die eingebrochen wird, während dieser wieder einmal nicht zu Hause ist. Der Täter hinterlässt seltsamerweise keine Spuren, nur eine mysteriöse Botschaft, die die drei Freunde so schnell wie möglich entschlüsseln müssen. Als Leser hat man sehr schnell einen Verdacht, der sich immer mehr erhärtet. Was schlussendlich geschieht, hätte aber niemand vorhersehen können. Ein finaler Showdown bringt die Unsichtbar-Affen wieder einmal in eine brenzlige Situation, aus der sie sich hoffentlich ohne fremde Hilfe befreien können.

Auch der siebte Fall für die drei Freunde Jenny, Addi und Ağan steht den Vorgängerbänden in nichts nach. Leicht und locker, dabei aber auch spannend, erzählt und mit gewohnt liebevollen Illustrationen gespickt, ist es immer wieder eine Freude, die Unsichtbar-Affen auf ihren Abenteuern zu begleiten.


Reiheninfo:
Band 1: Diebe in der Nacht
Band 2: Unter der Stadt
Band 3: Magier unter Verdacht
Band 4: Jagd in den Straßen
Band 5: Spur der Erpresser
Band 6: Schatz der Krokodile

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr uns in der Lies-und-Lausch-WG besucht. Wir freuen uns über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch und ihre Mitbewohner