Mittwoch, 24. Juli 2013

[REZENSION] Alfonso - der Meisterdieb. 9 geniale Gaunereien und ein fataler Fehler

Titel: Alfonso - der Meisterdieb. 9 geniale Gaunereien und ein fataler Fehler (OT: -/-)
Autor: Thies Schwarz
Illustrator: Thies Schwarz
Übersetzer: -/-
Verlag: Mixtvision
Reihe: -/-
empfohlenes Lesealter: 8-10 Jahre
Ausführung: Hardcover, 40 Seiten oder E-Book



Autor und Illustrator:
Thies Schwarz wurde 1968 in Karlsruhe geboren und ist in Schleswig-Holstein aufgewachsen. Er ist Vater von drei Töchtern, lebt in Hannover und arbeitet seit einem Grafik-Design-Studium als freischaffender Illustrator für Agenturen, Verlage und Filmproduktionen. Außer gelegentlichem Radfahren durch die Nacht ohne Licht ist er relativ gesetzestreu. "Alfonso. Der Meisterdieb" ist sein erstes Kinderbuch.


ALFONSO - DER MEISTERDIEB. 9 GENIALE GAUNEREIEN UND EIN FATALER FEHLER

Wie es der Titel bereits aussagt, umfasst der Inhalt des Buches 9 geniale Gaunereien und einen fatalen Fehler von Alfonso, dem Meisterdieb. Gänzlich ohne Worte bringt Thies Schwarz pfiffige und völlig verrückte Gaunerstreiche zu Papier, die in einem comicartigen Stil "erzählt" werden.
Ohne begleitenden und erklärenden Text müssen schmökernde Detektive der Planung und Durchführung von Alfonsos Meisterstücken auf die Spur kommen. Wer damit Probleme hat, kann im Anhang in den "geheimen Notizen von Alfonso" spicken, die Thies Schwarz dem Gauner entwenden konnte und hier öffentlich macht. Ich empfehle jedoch - selbst bei Schwierigkeiten - in höchstens EINE Auflösung vor dem kompletten Durchstöbern des Buches zu spicken, da es viel mehr Spaß macht gemeinsam durch logisches Kombinieren auf die Lösung der einzelnen Fälle zu kommen. Die geheimen Notizen sollten wirklich nur ein Notnagel sein, falls man sich in eine Sackgasse manövriert hat und einen Fall partout nicht lösen kann. Lieber Mama, Papa oder die großen Geschwister fragen, wenn es nicht weitergeht, so kann man sich den Spaß am Rätseln länger erhalten.

Und wenn ihr einem Meisterstreich nicht gleich auf die Schliche kommt (oder ohne Spicken gar nicht lösen könnt)... Macht euch nichts daraus, selbst einem genialen Dieb wie Alfonso passieren mal Fehler, und auch davon könnt ihr euch in diesem witzigen Buch ein Bild machen.

Sowohl der Illustrations- als auch der "Erzähl"-Stil rund um den genialen Meisterdieb mit seinen brilliant ausgeführten Gaunereien, dürfte neben dem angepeilten Zielpublikum vor allem "große" Kinder erfreuen, die mit Zeichentrickserien wie "Der rosarote Panther" oder den Comics von "Nick Knatterton" aufgewachsen sind. Mich haben die Illustrationen der Figuren in "Alfonso" mit ihren übergroßen Köpfen und den im Gegenzug grotesk zierlichen Gliedmaßen sofort an diese Klassiker erinnert (kopfbetonte Hauptfigur: bei dem rosaroten Panther ist das Inspektor Clouseau mit dicker Nase, großem Schnauzbart und tiefsitzendem Hut; bei Nick Knatterton der Detektiv selbst, akzentuiert mit Pfeife, Mütze und spitzem Kinn; Alfonso besitzt eine Sichelnase und trägt eine schwarze Augenmaske).
Selbst wenn alle Fälle gelöst sind, macht das Durchschmökern des Buches immer wieder Spaß, da Thies Schwarz viele lustige Details auf den doppelseitigen Fallstudien untergebracht hat, die einem teils erst auffallen, wenn man sich nicht mehr auf die Lösung der Gaunereien konzentriert.
Das Buch zieht bereits durch sein außergewöhnliches Format die Augen auf sich: mit 30cmx15cm hebt es sich vom sonst gängigen Seitenverhältnis der meisten Bilderbücher ab, und selbst schmale Formate sind eher im Quer- als wie hier im Hochformat ausgeführt. Neben der großformatigen Büste Alfonsos treten Titel und Autor auf dem Cover fast in den Hintergrund.

Eigentlich bin ich bei illustrierten Büchern ein Verfechter der Papierausführung, aber "Alfonso - der Meisterdieb" passt von Konzept und Ausführung perfekt zum Medium E-Book.

Mittlerweile hat mich Alfonso so meisterlich ausgetrickst, dass ich jedesmal, wenn ich auf der Verlagsseite von Mixtvision unter Impressum nachschaue, dort "Plünderplatz" als Hausadresse lese. Er hat sich selbst die Verlagshomepage unter den Nagel gerissen ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr uns in der Lies-und-Lausch-WG besucht. Wir freuen uns über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch und ihre Mitbewohner