Donnerstag, 27. September 2012

[TTT] Top Ten Thursday #83


Zeit für den Top Ten Thursday von Alice im Bücherland.
Das Thema diese Woche:

Eure 10 (guten / schlechten) Angewohnheiten (Zwänge) im Bezug auf Bücher

Heute bin ich mal wieder pünktlich bzw. überhaupt dabei... Mir mangelt es derzeit leider immer noch an Zeit und Energie, um meinen Blog regelmäßig zu füttern.

1. In der Regel nehme ich beim Lesen den Schutzumschlag des Buches ab.
2. Bücher, die ich unterwegs lese, werden immer in eine Büchertasche oder Plastiktüte gesteckt, bevor ich sie in den Rucksack packe.
3. Ungelesene Bücher stehen verkehrt herum in meinen Regalen.
4. Von Einzelbänden kann ich mich nach dem Lesen leichter trennen als von einem mittelmäßigen Reihenauftakt, weil ich bei einem Reihenauftakt immer noch die Hoffnung hege, dass die Serie besser wird.
5. Ich habe Unmengen an Lesezeichen, aber unterwegs nie eins einstecken, also müssen Taschentücher oder Kassenzettel zur Markierung herhalten. Wobei die super sind, um wichtige Stellen zu markieren: immer einen Streifen abreißen und auf der jeweiligen Seite stecken lassen ;)
6. Ungelesene Bücher kann ich einfacher aussortieren als gelesene.
7. Eine Serie habe ich gerne einheitlich als Hardcover oder Taschenbuch im Regal stehen, und ich mag es überhaupt nicht, wenn zwischendrin das Format und/oder das Coverdesign geändert wird.
8. Ich kaufe manchmal Fortsetzungen von Reihen, obwohl ich Band 1 noch nicht gelesen habe, oder mehrere Bücher eines Autors, obwohl ich noch nicht weiß, ob mir sein Schreibstil gefällt.
9. Neue Bücher bleiben in ihrer Folie, bis ich sie lese.
10. Ich kombiniere mehrere Ordnungssysteme bei meinen Büchern. Generell sortiere ich nach Autor A-Z, aber ich habe beispielsweise getrennte Regale für Kinderbücher, Reihen, allgemeine Belletristik, Kochbücher, Bildbände usw.

Das Thema für Donnerstag, den 04.10.2012 heißt:
10 Vorurteile gegen Leser, die Schwachsinn sind

Kommentare:

  1. Hi,

    tja, das Problem mit der Zeit kenne ich nur zu gut. Ist aber meistens nicht zu ändern.
    Auch deine Liste kommt mir sehr bekannt vor :-)

    Liebe Grüße
    MacBaylie

    AntwortenLöschen
  2. Das mit der Format- oder Coveränderung ist immer so eine Sache. Gerade bei englischen Taschenbüchern geht es mir jetzt total oft so, dass für den dritten Band einer Trilogie die Cover geändert werden und es unmöglich ist ein passendes Cover zu den Vorgängern zu bekommen...
    Was die Formate angeht: da bin ich pflegeleichter. Es gibt Trilogien und Reihen, da muss es zusammenpassen, aber es gibt auch welche, bei denen es mir egal ist. ;)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Punkt 3 ist ja mal lustig ;-) aber ich denke das könnte ich nicht, Folie bleibt bei mir aber auch am Buch ;-)
    LG Alice

    AntwortenLöschen
  4. Oh nein, das Buch muss doch sofort befreit werden!!! :) Ich mache das meist sofort auf der Straße vor der Buchhandlung.
    Ja, Punkt 3 finde ich auch herrlich.

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr uns in der Lies-und-Lausch-WG besucht. Wir freuen uns über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch und ihre Mitbewohner