Montag, 24. September 2012

[KULINARISCHES] Etwas zum Aufwärmen

Brrr... ich liebe den Herbst, aber die Temperaturschwankungen lassen mich diese Woche ganz schön bibbern. Zum Aufwärmen gibt es ein Rezept aus "Mehr Suppenglück", das mir sogar noch besser gefällt als "Suppenglück" und mein Mann hat mir erfreulicherweise bereits "angedroht", dass es in nächster Zeit sehr oft Suppen daraus geben wird, weil er das Buch nämlich genauso fantastisch findet :) Wer genauso gerne Suppen und Eintöpfe isst wie ich, dem kann ich beide Bücher nur wärmstens empfehlen!

Als erstes haben wir aus dem Buch den ITALIENISCHEN WINTEREINTOPF getestet, ich hoffe, ihr könnt auf den Fotos aus dem Buch die Zutaten und die Zubereitung erkennen, aber mir ist heute einfach zu bibberkalt, um noch viel zu tippen. Und es schmeckt besser als es aussieht ;) Aber so langsam habe ich die Hoffnung aufgegeben Suppen oder Aufläufe so fotografieren zu können, das sie richtig lecker aussehen, aber es geht schlimmer... Im Netz tümpelt immer noch irgendwo ein Foto von mir herum, auf dem Spaghettiauflauf mit Hackbällchen aussieht wie undefinierbarer Dosenfraß :D

 

 

Kommentare:

  1. Mein erster Gedanke war natürlich "Was sind Fregola Sarda?" - zum Glück steht die Erklärung ja gleich unten drunter. *g* Habt ihr dafür dann Reisnudeln genommen oder habt ihr die Nudeln im Geschäft gefunden?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unser Rewe hatte die nicht, und das ist im Nachbarort der größte Supermarkt ;) Mein Mann hat die griechischen Reisnudeln gekauft, die ich als waschechter Gourmand erstmal als Reis identifiziert hatte *ggg*

      Löschen
    2. Ich muss gestehen, dass ich selbst die bislang noch nicht im Rewe gefunden habe. *g* Aber ich könnte meinen Mann mal suchen schicken, der ist geduldiger als ich. ;)

      Tsts, Reis sieht doch gaaaanz anders aus! (Sagt die Frau, die vor kurzem beinah den Bulgur mit dem Reis verwechselt hätte, weil sie die beiden Sachen in gleichaussehenden Vorratsbehältern aufbewahrt.) ;)

      Löschen
    3. Ich hab sie hier gefunden, die Fregola Sarda :-)
      http://www.amazon.de/Rustichella-Fregola-tostata-ger%C3%B6stete-Kugelpasta/dp/B002WTA5XY/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1348563700&sr=8-1

      LG Yvonne :-)

      Löschen
    4. Cool, danke :D Irgendwie vergesse ich immer, dass man bei Amazon mittlerweile eigentlich alles kaufen kann ;)

      Löschen
    5. @Winterkatze Bei den Preisen von der Fregola Sarda bleiben wir dann doch lieber bei der Alternative Reisnudeln ;) Ich finde übrigens auch nie was in den Supermarktregalen: bei zuviel Auswahl finde ich rein gar nichts mehr, selbst wenn ich mich Stück für Stück mit den Augen durchs Regal hangele.

      Löschen
    6. Einverstanden! Dann sparen wir auch alle Folgekosten, die ein Amazon-Besuch mit sich bringen könnte. ;)

      Unser Rewe ist auch nicht gerade für einen stimmigen Aufbau bekannt. Wenn ich eine bestimmte Nudelform suche und Preise vergleichen will, dann darf ich zwei Gänge Stück für Stück absuchen ...

      Löschen
    7. Das gleiche Spielchen bei Tomaten aus der Dose, Tomatenmark und anderen tomatigen Erzeugnissen in Gläsern und Konserven... manche stehen in unserem Rewe bei den Soßen, andere bei den Nudeln... ich blick bei dem System echt nicht durch!

      Löschen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr uns in der Lies-und-Lausch-WG besucht. Wir freuen uns über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch und ihre Mitbewohner