Sonntag, 22. Juli 2012

[RUND UMS BUCH] Neu in KW29


Im Briefkasten

Schwarzer Mond über Soho, Ben Aaronovitch (GW)
Schweig still süßer Mund, Hörbuch, Janet Clark (RE)
Sturz in die Zeit, Julie Cross (GS)
Vollendet, Neal Shusterman (RE)

Dies und das

Baustelle nervt... Rezensionen anhäufen nervt... Baustelle nervt... ach ja, das hatten wir schon. Aber im großen Rahmen zu renovieren, wenn man in der Baustelle wohnen muss, ist wirklich die Hölle. Ich glaube, ich werde den Boden der Dusche und der Badewanne abknutschen, sobald das Bad fertig ist. Und keine Küche oder kein Wohnzimmer zu haben stelle ich mir nur halb (oder dreiviertel) so schlimm vor, wie kein Bad zu haben *heul*
Von den Neuzugängen habe ich "Vollendet" bereits gelesen, ich konnte es einfach nicht aus der Hand legen. Bester Beweis: statt morgens in der Bahn im Koma zu liegen und seelig vor mich hin zu Schnarchgrunzern habe ich GELESEN! Das Buch ist brutal, es ist eklig und hart und ich weiß nicht, ob ich es noch als Jugendbuch durchgehen lassen soll, aber es ist verdammt gut! Irgendwann kommt dazu natürlich noch eine ausführliche Rezension neben Ausmisten, dem Bad nachweinen und den Wänden rausreissen und... *schnarch* So... ich falle jetzt ins Bettchen, ich bin total fertisch...

Kommentare:

  1. Ich wünsch dir viel Kraft und viel Schlaf für die restlichen Renovierungsarbeiten!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn ich schlafen "darf", dann bin ich sofort im Tiefschlaf ;) Wenn ich ab nächsten Mittwoch meinen Urlaub genehmigt bekomme, dann sind hoffentlich mal ein paar Stunden mehr Schlaf drin.

      Löschen
  2. Tief durchatmen, auch das hat alles mal ein Ende und dann wird es wunderschön und du wirst jeden Morgen freudig ins Bad hüpfen, weil alles so toll ist! :D

    Und ja, kein Bad zu haben ist nerviger als keine Küche zu haben (und ich spreche auch da aus Erfahrung *g*).

    Verlier das Endergebnis nicht aus den Augen, such dir zwischendurch etwas Entspannung außer Haus und versuch es so gelassen wie möglich durchzustehen. :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe mittlerweile auch alle Versionen durch: kein Bad, keine Küche, kein Wohnzimmer... aber selbst mit der bereits gemachten Erfahrung wirds irgendwie nicht besser *ggg*

    AntwortenLöschen
  4. Auch jede nervige Renovierung geht einmal zu Ende.

    Werfe dir Kraft und Energie zu:)))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, die kann ich echt gut brauchen :D Irgendwann nervt einen nur noch alles, Staub, Chaos, die Katzen, die egalwas-Stapel, die überall im Weg stehen...

      Löschen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr uns in der Lies-und-Lausch-WG besucht. Wir freuen uns über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch und ihre Mitbewohner