Montag, 16. Januar 2012

[RUND UMS BUCH] Aktion "Lesefreunde" am Welttag des Buches: Verschenke ein Buch!


Am 23. April ist es wieder soweit:

Deutschlandweit feiern Buchhandlungen, Verlage, Bibliotheken, Schulen und Lesebegeisterte am UNESCO-Welttag des Buches ein großes Lesefest.

Dieses Jahr findet zu diesem Anlass zum ersten Mal die Aktion "Lesefreunde" statt:
33.333 Lesefreunde können sich online für die Aktion registrieren und aus einer Liste von 25 Büchern einen Titel wählen, den sie verschenken möchten.
Jeder Schenker erhält von diesem ausgewählten Titel 30 Exemplare, die er an Freunde, Verwandte, Bekannte oder wildfremde Menschen weitergeben kann - nicht nur Lesen, auch Schenken macht Spaß :) ... und natürlich der anschließende Austausch über das Gelesene. Seit ihr dabei?

Wer Teil dieser schönen und internationalen Lesebewegung werden möchte, sollte sich schnellstmöglich HIER registrieren.

Kommentare:

  1. Huhu,
    habe ich das jetzt richtig verstanden: Also man registriert sich, füllt das Formular aus - bekommt (vielleicht) diese Bücher und verschenkt sie?
    Wie machen die das denn? Durch Spenden von Buchhandlungen? Weil einen Kostenpunkt habe ich nicht gefunden - hast du dich angemeldet?
    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Unter dem Link ist alles sehr gut erklärt, hier nochmal die wichtigsten Punkte in der Übersicht:

    * Träger der Aktion sind:
    Stiftung Lesen, der Börsenverein des Deutschen Buchhandels und deutsche Buchverlage
    * die ersten 33.333 Lesefreunde sind auf jeden Fall dabei, spätere Registrationen kommen auf eine Nachrückliste
    * die Buchtitel werden kostenlos von den beteiligten Verlagen zur Verfügung gestellt
    * die Buch-Schenker können im Zeitraum von Anfang bis Mitte März wählen, in welcher nahegelegenen Buchhandlung oder Bibliothek sie ihr Paket abholen

    Ich habe mich angemeldet und würde mich am meisten über "Die Drachen der Tinkerfarm" freuen, dass ich mit Begeisterung gelesen habe und deshalb sehr gerne weiterverschenken möchte :)

    AntwortenLöschen
  3. oh, ich habe mich grade auch völlig unabhängig dort angemeldet und auch für die Tinkerfarm beworben, da ich es gerne mit einer Schulklasse lesen würde :) Hoffentlich klappt es auch!!!

    AntwortenLöschen
  4. Ich drück dir die Daumen, aber da die Aktion erst seit wenigen Stunden läuft, klappt es bestimmt ;)

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine wunderbare Idee!
    Danke für diesen Hinweis auf die Aktion. Ich habe mich so eben registriert und bin dabei!

    Viele Grüße
    Asaviel

    AntwortenLöschen
  6. Super :) Wenn viele Blogger mitmachen, wäre es ja eine nette Idee anschließend über seine Aktionen zu berichten. Ich bin immer recht neugierig ;D

    AntwortenLöschen
  7. Klasse, ich habe mich auch gerade angemeldet, bin gespannt, ob es klappt. Würde die Bücher dann bei mir im KH verschenken.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  8. Ich will unter den KiTa-Eltern umfragen, den Klassenkameraden meiner Nichten und Neffen und den Rest verteil ich irgendwo in der Stadt ;)

    AntwortenLöschen
  9. Danke für den Hinweis zu dieser tollen Aktion. Habe mich auch registriert und gleich auf meinem Blog darüber berichtet.

    AntwortenLöschen
  10. Das ist wirklich, eine super schöne Aktion!
    Habe mich so eben auch registriert. =)

    LG, Yuki

    AntwortenLöschen
  11. Huhu!

    Mal was anderes: ^^ Ich habe dir ein Stöckchen zugeworfen. Vielleicht magst du ja mitmachen!
    http://perolicious.blogspot.com/2012/01/ein-stockchen-11-fragen.html

    LG
    Pero

    AntwortenLöschen
  12. Danke für den tollen Tipp, ich hab mich auch gerade registriert und bin gespannt welche Erfahrungen wir mit dieser Aktion machen =)
    Ich werde bestimmt drüber berichten!

    AntwortenLöschen
  13. Tolle Aktion, gleich mal beworben.


    Habe mich für einen Klassiker entschieden.

    " Stolz und Vorurteil"

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr uns in der Lies-und-Lausch-WG besucht. Wir freuen uns über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch und ihre Mitbewohner