Dienstag, 13. Dezember 2011

[KINDERMUND] Hänsel und Gretel und die Gießkanne

Am Wochenende haben wir Plätzchen gebacken. Meine Tochter hatte sich im Vorfeld schon Ausstecher ausgesucht, u.a. eine Gießkanne. Gießkanne? Ich habe zwar eine umfangreiche Sammlung an Keksausstechern, aber an eine Gießkanne darunter konnte ich mich beim besten Willen nicht erinnern.

Als wir dann mit Plätzchenbacken anfingen, hatte ich die Gießkanne bereits wieder vergessen. Ich stach fleißig Kreis um Kreis für unsere Hausfreunde aus und half dann meiner Tochter mit ihren Plätzchen.

Sie war vor allem begeistert von der Baby Born Ente, einem einfachen Herzausstecher und einem Sortiment Keksausstechern zu "Hänsel und Gretel", welches ich auf der Buchmesse beim moses Verlag gekauft hatte.

Erkennt schon einer die Gießkanne?


Ich habe den Hänsel ausgestochen, Victoria anschließend die Gretel, als ich sie dann fragte, ob sie auch eine Hexe ausstechen möchte, sagte sie zu mir: "Mama, dass ist keine Hexe, sondern eine Gießkanne." Naja... wenn ich in der Hexe etwas anderes sehen würde, dann hätte ich in der Figur doch eher eine Espressokanne statt einer Gießkanne erkannt :D Den Weihnachtsengel, den mein Mann darin gesehen hat, suche ich allerdings immer noch vergebens, oder steckt in jeder Hexe auch ein Engel? ;)

Kommentare:

  1. Haha, sehr gut :-)
    Meiner hat heute seiner Stoffschlange erklärt, das er im Garten eine Rutsche ist. Aber die ist klein und langsam, da braucht man zum Glück keine Angst zu haben.

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Meine Tochter erzählt ihrem Stofftieren und Puppen auch manchmal die seltsamsten und lustigsten Sachen. Ich sollte das noch viel öfter Aufschreiben bevor es in Vergessenheit gerät. Aber oft denkt man nicht dran, was eigentlich sehr schade ist, weil als Erwachsener findet man die Geschichten ja zum Kugeln :D

    AntwortenLöschen
  3. Awww, wie süß ist das denn? Eine Gießkanne seh ich jetzt auch nicht in der Hexe, ich hätte auch eher zur Espressokanne tendiert. Aber total niedlich. ;)

    AntwortenLöschen
  4. So süüüß die kleinen *lach*
    Ich hab als die Gießkanne gesucht, aber als Hexe hätte ich es jetzt auch nicht identifiziert, die Espressokanne kommt schon hin. =)

    LG und noch einen schönen Mittwoch!
    Lisa

    AntwortenLöschen
  5. Mit vier Jahren hat man zu Espresso noch nicht so einen Bezug wie zu einer Gießkanne, sonst hätte sie vielleicht auch die darin entdeckt *ggg* Gestern war die Hexe übrigens dann doch eine Hexe. Versteh mal einer die Kinder... ich kann den Gedankengängen auf jeden Fall nicht immer folgen :D

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr uns in der Lies-und-Lausch-WG besucht. Wir freuen uns über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch und ihre Mitbewohner