Dienstag, 4. Oktober 2011

[MEINE WELT] Dies und das #7

Da ich mich seit einer Woche weder zum Lesen noch zum Schreiben meiner ausstehenden Rezensionen motivieren kann, bin ich die letzten beiden Tage meiner DVD-Sammlung zu Leibe gerückt. Neben einem Re-View von "Die vergessene Welt", auf die ich nach den Chroniken der Weltensucher große Lust bekommen hatte, und die mir noch fast so gut gefallen hat wie vor etwa zehn Jahren, als ich sie zum ersten Mal im Fernsehen gesehen hatte, habe ich meinen DVD-SUB um die Animationsfilme "Shrek 4", "Ich - Einfach unverbesserlich" und "Megamind", und die Mini-Serie "Lost in Austen" erleichtert. Diese Mini-Serie hatte ich mir bereits im letzten Jahr (Amazon ist ja immer so "nett" einen darin zu erinnern, wie lange der Krempel bereits Zuhause subbt, wenn man ihn dort gekauft hat *grrr*) auf Grund einer Blog-Rezension gekauft. Wer Jane Austen mag und satirischen und modernen Adaptionen alter Klassiker nicht abgeneigt ist, kann ich die Verfilmung empfehlen. Bis auf ein paar platte Witzchen und der nicht allzu gelungenen Besetzung des Mr. Darcy durch den Schauspieler Elliot Cowan fand ich die Mini-Serie wirklich gelungen und hatte beim Angucken meinen Spaß, wobei Teil 3 und 4 gegenüber den ersten beiden Episoden leider ein bisschen abfallen. Elliot Cowan sah sooo gezwungen arrogant und unnahbar aus, dass ich eher dachte, er hat einen Stock im Allerwertesten stecken oder was Schlechtes gegessen. Mein Held in "Lost in Austen" war auf jeden Fall nicht Mr. Darcy, sondern ein anderer, und am Schluss hätte ich mir deshalb eine andere Wendung gewünscht, aber naja... Die Animationsfilme waren alle sehr lustig und eine willkommene Abwechslung zu den ganzen Prinzessinnen-Filmen, die ich mir zur Zeit jede Woche dreiundzwölfzig Mal mit meiner Tochter angucken muss, auch wenn der vierte Teil von Shrek sicher nicht der beste der Reihe ist. Am meisten kann ich "Ich - Einfach unverbesserlich" empfehlen: herrlich schräg und herzerwärmend süß (ich liebe die Szenen mit den Gute-Nacht-Geschichten) :) Und jetzt gibt es noch das versprochene Winterkatze- und Ranathecat-Kittenspecial (und für alle anderen, die Fotos von kleinen Katzen mögen) ;)














Kommentare:

  1. Owwww, wie süß sind die denn?! Mir ist spontan eingefallen: "Kleine Katzen sind ein Geschenk des Himmels!" - Aber sie wirken nur so, die Rabauken, oder? ;-)

    "Ich - einfach unverbeserlich" würd ich auch noch gern sehen. ;-) Shrek 4 hab ich auch noch nicht gesehen...

    AntwortenLöschen
  2. Bis jetzt sind sie tatsächlich noch ziemlich brav, aber ob das so bleibt... ;D

    AntwortenLöschen
  3. Die Zwerge sind einfach Zucker, immer wenn ich deine Racker sehe würd ich auch zu gerne wieder eine haben, leider sind zwei meiner Männer extrem allergisch ;(

    Lieben Gruß
    Nadine

    AntwortenLöschen
  4. Zum Glück haben wir keine Allergiker im Haus, aber ich kenne das noch von früher von einer Kindergartenfreundin. Die hatte sehr schlimme Tierhaarallergie und immer darunter gelitten, das sie keine Tiere haben durfte :(

    AntwortenLöschen
  5. Hey :),die Katzen sind ja echt zuckersüß *__* <3 :D.Kanns sein,dass du Warrior Cats Fan bist? :D
    Ich bins :D
    Ich wollte dich fragen ob du bei meinem Gewinnspiel Lust hättest mitzumachen?Zu gewinnen gibt es das Buch 'Ugly-Verlier nicht dein Gesicht'.Also nur wenn du Lust hast (:
    http://sabrinas-books.blogspot.com/p/gewinnspiel.html
    Also wenn du willst kannst du ja mal vorbeischaun ^_^

    GGGGLG ^_^

    AntwortenLöschen
  6. Ja, ich bin auch Warrior Cats Fan ;) Allerdings muss ich bald mal weiterlesen, sonst verlier ich noch den Anschluss. Von der zweiten Staffel habe ich bisher nur den ersten Band gelesen.
    Bei deinem Gewinnspiel schaue ich gerne mal vorbei :)

    AntwortenLöschen
  7. naaaw.. MIAU! :)

    ich find Shrek 4 besser als Teil 2 und 3. und bald kommt "Puss in boots" raus, der wahrscheinlich total bescheuert ist, den ich mir aber trotzdem angucken möchte :)

    liebste grüße!

    AntwortenLöschen
  8. Oh das sind ja wohl supersüße Kätzchen! Und das tollste daran ist... sie sind nicht scheu! Ich hab auch Kätzchen... im Garten, aber die sind wild und lassen sich nicht berühren. Den ganzen Sommer schon versuche ich sie und ihre Mutter zahm zu machen... Hier die Geschichte dazu:
    http://dasaunddaso.wordpress.com/2011/10/04/die-unberuhrbaren/

    Lg
    Cornelia

    AntwortenLöschen
  9. @Mila Für mich ist der erste Shrek immer noch der Beste :) Aber dafür, dass es von Shrek mittlerweile 4 Teile gibt, haben die Macher das Niveau der Geschichten wirklich sehr gut gehalten! Den Kater muss ich unbedingt anschauen, und sei es nur wegen seinem Blick, bei dem man einfach dahinschmelzen muss ;D

    @Cornelia Ich habe die Geschichte gerade gelesen, wie schade, dass sich die Kätzchen sich nicht haben zähmen lassen :(

    AntwortenLöschen
  10. Süß, ach wie niedlich, herzallerliebst, mir fallen da sicher noch viel mehr passende Worte ein. Aber wehe, wenn sie groß sind... viel Spaß
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  11. Hach ... Wunscherfüllung! *g*

    Ich liebe diese kleinen müden Milchscnnuten, das neugierige Erobern der Welt, den unschuldigen Gesichtsausdruck und diese Andeutung von Raubtier, die schon bei den kleinsten Katzen zu sehen ist.

    Dankeschön! Ich bin immer noch hoffnungslos verliebt ... :)

    AntwortenLöschen
  12. Die Kleinen sind sooooo zuckersüß! Hach, wären meine doch auch nochmal so klein ;-)

    AntwortenLöschen
  13. Wenn alle Wünsche so einfach zu erfüllen wären, würde ich öfter die Fee spielen ;)
    Auf dem letzten Bild fehlt nur der Hexenhut, dann wäre es eine richtige Halloweenkatze :D

    AntwortenLöschen
  14. Ach, wer braucht einen Hut, wenn er doch bezaubern kann? :)

    AntwortenLöschen
  15. Manchmal wäre so ein kleiner Privatzauberer für den Hausgebrauch trotzdem nicht schlecht ;D

    AntwortenLöschen
  16. Oh, die Katzen sind ja total süß *_* Ich bin zwar allergisch, aber so kleinen Katzen werde sogar ich schwach ♥

    Wie du fandest Elliot Cowan als Mr. Darcy nicht gut? Also ich fand ich deutlich besser als Colin Firth xD

    AntwortenLöschen
  17. Neee, irgendwie fand ich Elliot Cowan wirklich arg gekünstelt steif :( Am Anfang ging es noch, aber im Laufe der Serie wurde es mir irgendwann zuviel.

    AntwortenLöschen
  18. Huhu Anette, wiedermal zuckersüße Bilder von deinen Kätzchen! Die kleine im Blumentopf will wohl gegossen werden, damit sie noch wächst, oder?
    Toll, dass du bei unserer Challenge dabei bist! Da hast du ja direkt einen Anreiz, den alten Moers mal vom SuB zu holen ;-) Aber ich kann verstehen, dass du ihn erstmal zur Seite gelgt hattest, so ganz einfach ist mir der Schreibstil auch nicht gefallen. Trotzdem freu ich mich jetzt schon auf das "Labyrinth der träumenden Bücher" :-) Also dann viel Erfolg mit deinen drei (oder mehr?) Büchern!
    Liebste Grüße von deiner Bücherdiebin!

    AntwortenLöschen
  19. Mal schauen, was mein SUB so her gibt :D Aber die ersten drei will ich auf jeden Fall endlich mal lesen. Den Moers hatte ich mal während eines Krankenhausaufenthalts angefangen, und irgendwie hatte mir da die nötige Ruhe gefehlt, Zuhause dann auch, und irgendwann landete er wieder auf dem SUB...

    AntwortenLöschen
  20. die Bilder rund um die Katzenstatue sind ja toll :D

    AntwortenLöschen
  21. Och... wie süss. Kann man sich die ein oder andere kleine Katze von dir ausleihen? Die sind ja wirklich sooo knuffig. ^^

    AntwortenLöschen
  22. @Jessi Die arme Katzenstatue hat mittlerweile angeknabberte Ohren ;)

    @animasoul Dann aber selbst abholen ;) Und zurück bringst du sie wahrscheinlich nach ein paar Tagen freiwillig *ggg* Naja, bis jetzt kann ich mich über schlimmen Blödsinn wirklich nicht beschweren, aber das kommt sicher noch ;)

    AntwortenLöschen
  23. *hach, herz, schmelz*
    :)
    LG Natira

    AntwortenLöschen
  24. @Natira Die sind so süß, manchmal knutsche ich sie einfach grundlos ab (riechen auch noch besser als die großen *ggg*) :D

    AntwortenLöschen
  25. kanne ich absolut verstehen!kuschel sie einmal für mich mit durch, bitte! :D

    AntwortenLöschen
  26. Die sind einfach nur ZUCKER! Ich komm vorbei und klau eins ;)

    AntwortenLöschen
  27. @Katrin Besucher dürfen nur nach eingehender Taschenkontrolle wieder das Haus verlassen ;P

    AntwortenLöschen
  28. Ich kann gar nicht oft genug betonen, wie absolut süß ich die Kleinen finde!

    AntwortenLöschen
  29. Ja, so auf den Fotos... als mir vorhin die ganze Mannschaft an den Hosenbeinen hochgekraxelt ist (aua) war ich kurz geneigt im chinesischen Kochbuch nach einer leckeren Zubereitung Ausschau zu halten ;D Zorro hat mich zu sehr verwöhnt, der war sooo brav! Die drei Schnuckelchen haben eindeutig mehr Unfug im Kopf ;)

    AntwortenLöschen
  30. Da fehlen mir die Worte, wenn ich so viele putzige Kätzchen sehe. Traumhaft süße Bilder! :)

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr uns in der Lies-und-Lausch-WG besucht. Wir freuen uns über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch und ihre Mitbewohner