Sonntag, 13. Februar 2011

[REZENSION] Belitz, Bettina - Luzie und Leander 3: Verzwickt chaotisch

Bettina Belitz
Luzie und Leander 3: Verzwickt chaotisch
Verlag: Loewe
230 Seiten, Klappenbroschur
ISBN-10: 3785572646
ISBN-13: 978-3785572641
empfohlenes Lesealter: 11-12 Jahre

Inhalt:
Als hätte Luzie nicht schon zu Hause alle Hände voll zu tun damit, die Anwesenheit von Leander geheim zu halten, stehen jetzt viel größere Schwierigkeiten an: ihre Schulklasse darf zur Belohnung auf Klassenfahrt fahren und Leander will natürlich mit von der Partie sein. Er hat sogar die Gitarre von Luzies Oma Anni aus dem Seniorenstift gemopst und studiert nun voller Begeisterung die Lieder aus der "Mundorgel" ein. Aber wie soll Luzie auf engstem Raum unter vielen Schülern Leanders Enttarnung verhindern? Anderseits kann sie ihn ja auch schlecht zu Hause lassen, da ihm niemand Marmeladenbrote unter den Tisch schmuggelt, wenn sie nicht zu Hause ist.
Auf Klassenfahrt ist der gitarrenspielende Leander aber letzten Endes ist geringstes Problem: Seppo turtelt mit einer blonden Austauschschülerin und Serdan spricht seit Tagen kein Wort mehr mit ihr. Statt mit ihrer einzigen Freundin Sophie teilt sie ihr Zimmer mit der 2 Jahre älteren Außenseiterin Elena, NUR um Leanders entdecken zu verhindern. Und statt Pupertät nur vorzugaukeln, steckt mittlerweile nicht nur Luzie mittlerweile bis über beide Ohren mittendrin... sogar Leander bleibt von beginnender Körperbehaarung und einem ersten Verliebstsein nicht verschont.

Eigene Meinung:
Anscheinend hat es den Anstoß von außen mit der Klassenfahrt gebraucht, dass die Geschichte um Luzie und Leander endlich ihren vollen Wortwitz entfaltet und mit einer richtig große Bandbreite an Gefühlen aufwartet. Luzies Eltern kamen in meinen Augen ja in beiden Vorgängerbänden zu kurz und die Charaktergestaltung der bereits bekannten Personen drohte sich im Kreis zu drehen, mit den neu eingeführten, beziehungsweise bekannten aber nun vertieften, Charakteren aus Luzies schulischem Umfeld weht ein frischer Wind in die Reihe, der optimalen Lesespaß garantiert! Luzies Erlebnisse auf Klassenfahrt sind so authentisch und witzig geschildert, dass man sich direkt in seine eigene Schulzeit zurückkatapultiert fühlt.
Durch die gereiften Charaktere und die pupertierende Luzie wird die Reihe langsam aber sicher auch für ältere LeserInnen als die empfohlene Altersklasse von 11-12 Jahren interessant. Allerdings bin ich schon sehr auf die Meinung meiner fast 11jährigen Nichte zu diesem Band gespannt, ob sie meine steigende Begeisterung für die Reihe teilen oder ob ihr "Verzwickt chaotisch" doch zu pupertär ist und sie die Reihe erst in ein paar Jahren weiterverfolgen wird.
Was mir in diesem Band genau wie in den Vorgängerbänden wieder ins Auge gefallen ist, sind die zahlreichen Bezüge zu aktuellen Büchern und Chart-Hits, die die Jugendlichen lesen beziehungsweise hören. Einerseits bietet gerade dieses Stilmittel einen hohen Identifikationsfaktor für junge Leser, andererseits nimmt so etwas einem Buch die Zeitlosigkeit. Das stelle ich aber völlig wertungsneutral fest und lasse es nicht in meine Bewertung einfließen.
Besonders das Ende der Geschichte hat mir richtig gut gefallen. Ich bin gespannt, wie sich dieses "verzwickt chaotische" Gefühlswirrwarr in den nächsten Bänden weiterentwickeln wird, mehr verrate ich an dieser Stelle nicht, ich will ja niemandem die Spannung nehmen ;)

Aufmachung des Buches:
Nach Rosarot und zartem Grün ist der dritte Band der Luzie und Leander Reihe in Gelb- und Orangetönen gestaltet. Zusammen sehen die ersten drei Bände der Reihe richtig frisch und individuell im Regal aus, und heben sich mit dem mädchenhaften, aber unverbrauchten Stil von vielen anderen Jugendbuchreihen positiv hervor.

Fazit:
Bettina Belitz hat sich kontinuierlich von Band zu Band gesteigert. "Verzwickt chaotisch" ist bislang der gefühlvollste und gleichzeitig witzigste Teil der Reihe.

Kommentare:

  1. Ich fange diese Tage mit Band 3 an. Ich bin schon sehr gespannt. Band 1+2 haben mir super gefallen.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viel Spaß mit den beiden! Bei mir leigt schon viel zu lange Band 5 ungelesen, ich hoffe ich komme bald mal dazu damit weiterzumachen. Band 6 ist ja auch schon draußen.

      Löschen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr uns in der Lies-und-Lausch-WG besucht. Wir freuen uns über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch und ihre Mitbewohner