Montag, 3. Januar 2011

[CHALLENGE] Werde Entdecker!

Ailis und Bibliophilin sind zwei Literaturliebhaberinnen, die kurz vor Jahresende bzw. -beginn noch die Idee für eine Challenge entwickelt haben:


Ich finde Challenges zwar toll, aber bisher habe ich mich nie an einer beteiligt, weil ich es konsequent schaffe jeden Monat andere Bücher zu lesen als die, die ich mir eigentlich vorgenommen habe.
Da die Entdeckerchallenge aber perfekt zu einem bereits vorher von mir gefassten Entschluss passt, habe ich mich nach einem kleinen Tritt in den Hintern von Ailis und der Rückversicherung, dass ich mein gewähltes Genre im Rahmen dieser Challenge "lesen" (wobei die Bücher von mir weniger gelesen als getestet werden) kann, angemeldet:

Sucht euch ein Genre eurer Wahl und erforscht es ein Jahr lang!

Nach Abschluss der Challenge habt ihr also 12 Titel gelesen und vorgestellt, die nicht nur für euch, sondern auch für Ailis und Bibliophilin eine wahre Bereicherung sind. Und damit es auch eine Herausforderung ist, sollte man sich natürlich nicht sein Lieblingsgenre herauspicken, sondern schon mal was wagen - Kolumbus hat schließlich auch nicht Spanien erforscht. Bibliophilin zum Beispiel macht einen Schritt auf die Jugendliteratur zu, weil sie gerne mehr davon lesen möchte. Ailis hat sich für Biographien / Autobiographien entschieden, weil diese Richtung bei ihr bisher definitiv zu kurz kam und sie fast ausschließlich Belletristik liest.

Ihr habt also mannigfache Möglichkeiten, diese Challenge zu bestreiten. Ailis und Bibliophilin haben sich für diese offene Version entschieden, weil damit einfach vielfältige Ideen und Interessen umgesetzt werden können.

Es gibt natürlich auch ein paar Regeln - aber auch eine kleine Belohnung am Ende der Challenge, aber seht selbst:
* Werde Entdecker! erstreckt sich über 12 Monate, von Januar bis Dezember 2011.
* Jeden Monat muss ein Buch des gewählten Genres gelesen und rezensiert werden.
* Das Genre legt ihr direkt zu Beginn der Challenge fest und dürft davon nicht mehr abweichen.
* Die Bücher müssen 2011 erstmals gelesen werden!
* Bitte schickt den Link eurer Rezension jeden Monat an Ailis oder Bibliophilin, die beiden werden dann eine kleine aktuelle Übersicht anbieten, in der jeder mit seinen bisherigen Rezensionen verlinkt ist.
* Es gibt ein gemeinsames Logo, das alle Blogger auf ihrer Seite einbinden, mit einem Link zu dieser Challenge-Beschreibung bzw. später zur Übersicht.
* Wer keinen eigenen Blog betreibt, kann dennoch mitmachen: entweder über Lovelybooks oder begrenzt auch als Gastrezent bei einem der teilnehmenden Blogger - das ist eine Frage der Absprache.
* Am Ende der Challenge wird es unter allen, die durchgehalten haben, ein Wichteln geben, bei dem der Wichtelpartner eines der im Laufe des Jahres vorgestellten Bücher geschenkt bekommt.

Die beiden würden sich sehr freuen, wenn ihr zahlreich an der Werde Entdecker! Challenge teilnehmen würdet! Anmelden könnt ihr euch bis zum 10. Januar 2011, schickt dazu eine Mail an christianeraatz(ät)web.de oder dorota(ät)bibliophilin.de. An diese Mail-Adressen schickt ihr bitte auch die Links zu den Monatsrezensionen.

Schaut in eure Regale und erforscht, welches Genre in eurem Leseleben bisher zu kurz gekommen ist und wagt einen Versuch, diesen Zustand zu ändern - Ailis und Bibliophilin freuen sich auf euch!
Die Übersicht der Teilnehmer, der aktuelle Stand der Challenge und die Rezensionslinks können HIER eingesehen werden!

Und wer sich jetzt fragt, welches Genre ich ausgewählt habe, bei dem die Bücher nicht im eigentlichen Sinne gelesen werden: ich habe mich für Koch- und Backbücher entschieden, weil ich zu Hause damit mehr als ein Billy-Regal vollgestopft habe und aus den wenigstens davon bisher gekocht oder gebacken wurde. Zudem möchte ich mit den Ergebnissen meinen Zweitblog Filipos Drachenküche "füttern".

Kommentare:

  1. Ich finde, ich komme in der Einleitung ein bisschen rabiat rüber! :-D

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe doch extra nur "kleiner" Tritt geschrieben :D und ohne den hätte ich mich bestimmt nicht angemeldet, also hast du nur getan was getan werden musste :D

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr uns in der Lies-und-Lausch-WG besucht. Wir freuen uns über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch und ihre Mitbewohner