Sonntag, 7. November 2010

[GEWINNSPIEL] Weihnachtsbäckerei

Wir suchen DEINEN Lieblingskeks!!!

 

Filipo ist auf der Suche nach neuen Alternativen, die teilweise die Plätzchenrezepte vom letzten Jahr ablösen sollen.

Im letzten Jahr haben wir folgende Sorten gebacken:
Bethmännchen (mit Marzipan)
Herzchenfenster (mit Schoko)
Kokos-Aprikosen-Kipferl
Pfauenaugen (mit Marmelade)
Noisettebutterkugeln
Schoko-Erdnussbutter-Cookies
Schokocrossies
Hausfreunde (mit Marzipan, Marmelade und Schoko)

Statt Bethmännchen und Pfauenaugen werden wir in diesem Jahr wahrscheinlich Marzipanbällchen mit Himbeergeleefüllung und Cashew-Marzipan-Taler backen, oder hast DU ein noch besseres Plätzchenrezept für uns?

Bis zum 21. November 2010 suchen wir dein bestes Plätzchenrezept, gerne kannst du uns auch deinen ultimativen Plätzchenbackbuchtipp zukommen lassen oder welche Förmchen du am liebsten benutzt oder oder oder... Gibt es vielleicht weihnachtliche Gewürze, auf die du beim Backen nie verzichtest oder welche, die du gar nicht magst? Wir mögen nicht sehr gerne Zimt und Anis ist die Hölle für uns (nur als kleiner Tipp am Rande). Das für uns leckerste Plätzchenrezept wird dieses Jahr bei uns nachgebacken, der Gewinner bekommt eine Blechdose randvoll mit Filipos-Lecker-Schmecker-Plätzchen und eine (weihnachtliche) Überraschung (Überraschung deshalb, weil ich mir selbst darüber noch keine Gedanken gemacht habe), zwischen den restlichen Einsendungen wird eine weitere Überraschung vergelost.

Deinen Beitrag schickst du bitte mit dem Betreff "Weihnachtsbäckerei" an die unter Impressum aufgeführte Emailadresse. Einsendeschluss ist der 21. November 2010 um 23:59 Uhr!

Kommentare:

  1. Oh wie schön! Da krame ich nächste Woche mal in meinen Rezepten, um mich zu entscheiden welches das leckerste ist!

    AntwortenLöschen
  2. Das freut mich :) Ich wusste zuerst nicht, ob so ein Gewinnspiel überhaupt ankommt, aber ich wollte mal was anderes starten als die üblichen Buchgewinnspiele (obwohl ich die auch gerne mag *g*). Und selbst erprobte Rezepte sind einfach besser als sich blind durch unzählige Rezeptseiten oder Backbücher zu suchen.

    AntwortenLöschen
  3. Da hast du allerdings recht! Und die Idee finde ich einfach klasse. Es passt ja auch zur Jahreszeit!
    Ich habe letztes Jahr fast jedes Rezept aus dem Christmas-Cookie-Club ausgetestet und war überrascht, das sie mir alle gelungen sind (und super lecker waren)!
    Diese Woche habe ich ein Rezept für Dominostein-Muffins bekommen. Das will ich unbedingt ausprobieren ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Die Schoko-Erdnussbutter-Cookies sind auch aus dem Christmas-Cookie-Club, aber ich glaube, das war bislang die einzige Sorte die wir daraus nachgebacken haben.

    AntwortenLöschen
  5. Uhi das finde ich ne super schöne Idee ^^. Ich liebe das Backen und das Plätzchenbacken gleich noch mehr ^^ Nicht um sonst bin ich Bäckereifachverkäuferin *lach*. Da werde ich die Tage mal meine ganzen Lieblingsrezepte zusammen suchen (hätte ich jetzt sowieso machen müssen) und vielleicht ist ja auch eines für euch dabei *zwinker*

    Liebe Grüße Bianca

    AntwortenLöschen
  6. *Keksrezepte raussuch*

    Veröffentlichst du die Sammlung nachher? Vielleicht finde ich dann ja auch noch ein paar neue Rezepte ... ;-)

    Liebe Grüße,
    Melanie

    AntwortenLöschen
  7. @Melanie Entweder das, oder ich habe auch schon überlegt sie gesammelt in einer Word-Datei zu speichern und im Anschluss an alle Beteiligten per Mail zu schicken.
    Liebe Grüße Anette

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr uns in der Lies-und-Lausch-WG besucht. Wir freuen uns über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch und ihre Mitbewohner