Montag, 22. November 2010

[GEWINNSPIEL] Weihnachtsbäckerei - Die Gewinner!

Leider habe ich nur 3 Einsendungen für mein Weihnachtsbäckerei-Gewinnspiel erhalten, oder zum Glück? Wir haben zwar 4 Rezepte aus dem letzten Jahr verworfen, allerdings sind dafür 4 neue hinzugekommen und damit wären wir doch wieder bei 8 Plätzchensorten gelandet, die wir backen wollen... und essen müssen ;)

Herzchenfenster
Noisettebutterkugeln
Schoko-Erdnussbutter-Cookies
Hausfreunde
Marzipanbällchen mit Himbeergeleefüllung
Cashew-Marzipan-Taler
Gefüllte Lebkuchen-Dukaten
Streuselsterne (Rezept von Melanie)

Einige unserer Nichtbackenden-Bekannten wird es freuen, wir backen nämlich immer viel zu viele Plätzchen und verschenken sie deshalb weiter, außer die Hausfreunde... die werden trotz doppelter Menge immer streng rationiert ;)

Außer Melanie haben mir noch Conny und Sarah ihr(e) Lieblingsrezept(e) geschickt und gewonnen haben alle drei! Ich habe mir nämlich eine weihnachtliche Überraschung überlegt, die auch was mit Büchern zu tun hat, und die bekommen außer Melanie auch die anderen beiden zugeschickt!

Kommentare:

  1. Oh nein, ich hab es vergessen :-( Ich wollte auch mitmachen, aber da der Einsendeschluss ja noch etwas hin war, wollte ich es ein andermal machen. Schade :-(
    Und die Moral von der Geschicht: nächstes Mal mach ich sofort mit. Glückwunsch an die drei Gewinnerinnen.

    AntwortenLöschen
  2. Ich mache bei Gewinnspielen auch immer entweder sofort mit oder schreibe mir den Einsendeschluss irgendwo auf, ich vergesse so etwas nämlich auch gern :D Aber das war mit Sicherheit nicht das letzte Gewinnspiel auf meinem Blog, das nächste Mal erinnere ich einfach öfter dran ;)

    AntwortenLöschen
  3. Danke schön, ich freue mich sehr und wünsche dir viel Spaß beim Backen ;-)
    Stellst du uns denn noch Melanies Rezept vor?

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Schoko-Erdnussbutter-Cookies
    Marzipanbällchen mit Himbeergeleefüllung

    Auf diese beiden Sorten bin ich ja gespannt. Gibt's dann auch einen Erfahrungsbericht? :-)

    AntwortenLöschen
  5. Wer mag, kann die Rezepte gerne im Voraus per Mail zugeschickt bekommen, ansonsten stelle ich sie auch hier noch vor. Insofern ich sie aus Backbüchern habe inkl. dieser Bücher.
    Die Schoko-Erdnussbutter-Cookies sind übrigens aus dem Buch "Der Christmas Cookie Club" und bereits mehrfach erprobt ;) Die Marzipanbällchen backen wir dieses Jahr zum ersten Mal.

    AntwortenLöschen
  6. Sind die Schoko-Erdnussbutter-Cookies denn einfach zu machen?
    Ich erinnere mich ungern an mein Plätzchenbackdisaster von vor 2 Jahren... Da war dann zum Glück mein Papa griffbereit, der mir geholfen hat... Aber da ich jetzt alleine wohne...
    Ich wart einfach mal, was sich bei dir ergibt. ;-) Bin auf jeden Fall sehr gespannt. :-)

    AntwortenLöschen
  7. Soll ich dir ein Care-Paket schicken :D Ich finde die Cookies sehr einfach, wie generell eigentlich alle Plätzchen die nur zu Bällchen gerollt und ein bisschen platt gedrückt werden müssen ;) Ich bin meistens von den figürlichen Plätzchen "genervt", aber mittlerweile haben wir zwei Teige gefunden, die perfekt zum Rollen und Ausstechen geeignet sind.

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr uns in der Lies-und-Lausch-WG besucht. Wir freuen uns über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch und ihre Mitbewohner