Mittwoch, 8. September 2010

[REZENSION] Millar, Martin - Kalix: Fluch der Werwölfe, Band 2

Martin Millar
Kalix: Fluch der Werwölfe, Band 2

Verlag: Fischer
768 Seiten, Klappenbroschur
ISBN-10: 3841421024
ISBN-13: 978-3841421029
empfohlenes Lesealter: 14-15 Jahre

Nachdem im Vorgängerband "Kalix: Werwölfin von London" der Krieg um die Führung des Clans ausgetragen wurde, knüpft Band 2 nahtlos an die vorangegangene Handlung an und geht mindestens genauso rasant weiter.
Im Blickpunkt des Geschehens stehen dieses Mal zwei verfeindete Völker von Feuergeistern, bei denen die beiden Anführerinnen hauptsächlich über Modefragen streiten, aber nichtsdestotrotz mit den richtigen Schuhen über Leichen gehen würden, und die Verfolgung der Werwölfe durch die Gilde der Werwolfsjäger.
Modesüchtige Feuergeister, Werwolfsjäger, die heimlich in ihre Gegner verliebt sind, ein frauenkleidertragender Fürst der Werwölfe und eine drogenabhängige Werwolfsprinzessin: Martin Millars Kalix-Serie ist eine Chick-Lit-Splatter-Werwolf-Fantasy-Reihe, die man durchaus als Persiflage auf einige Genres verstehen sollte. So könnten die beiden Hoheiten der Feuergeistervölker geradewegs aus "Der Teufel trägt Prada" entsprungen sein und wenige Seiten später rollen bereits die nächsten Köpfe im Kampf Werwölfe gegen Jäger.
Selten waren weit über 700 Seiten schneller gelesen wie hier, dank kurzer Kapitel, häufiger Szenen- und Perspektivwechsel und einem lockeren Schreibstil, der die Seiten nur so vorbeifliegen lässt. Ein klitzekleines Manko ist bestenfalls, dass man einige von Millars skurrilen Ideen schon aus Band 1 kennt, wobei das kaum ausbleibt, wenn eine Reihe auf Handlung und Charaktere des Vorgängers aufbaut, aber einen Tick besser fand ich Band 1 dann eben doch.

Kommentare:

  1. Ich habe Band 1 sehr gerne gelesen und will endlich wissen wie es weitergeht. Hoffentlich finde ich bald Zeit für Band 2, was Du schreibst macht mich unheimlich neugierig. Auch wenn Kalix und Gawain nicht erwähnt werden ;) (Einer meiner häufigsten Suchanfragen)
    Du hast mich aber angespornt, mir das Buch zu besorgen und das bald.

    AntwortenLöschen
  2. Zu Kalix und Gawain kann man bei Band 2 kaum was sagen ohne Gefahr zu laufen zu spoilern. Lass dich einfach überraschen ;)
    Liebe Grüße Anette

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Katze, das Cover ist ja mal wirklich schön. Ich liebe diesen Oldschool
    Style. Die Story ist mir allerdings nicht bekannt. Deine Rezi klingt interessant. LG Tanja

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr uns in der Lies-und-Lausch-WG besucht. Wir freuen uns über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch und ihre Mitbewohner