Montag, 26. Juli 2010

[KINDERMUND] Husch husch, Eisenbahn...

Oder: Bücher kann man nicht nur lesen!

Als ich gestern routinemäßig Kinder- und Elternschlafzimmer inspizieren ging, um eventuellen Unfug meiner Tochter rechtzeitig unterbinden zu können, musste ich im Flur einer laaangen Bücherschlange ausweichen.

"Victoria, warum liegen denn die ganzen Bücher im Flur?"
"Husch husch, Eisenbahn."
??? "Wo ist denn die Eisenbahn?"
"Vorne."

Erst da fiel mir auf, dass das erste Buch in der Schlange ein Pappbilderbuch war, bei dem auf dem Einband eine Lokomotive abgebildet war, und die nachfolgende Bücherschlange stellte die Waggons dar - aaah!!! Leider konnte oder wollte ich diesen Bücherzug nicht bildlich festhalten, da es in unserem Flur wie bei Hempels unterm Sofa aussieht oder wem das nichts sagt: wie in Tine Wittlers Horrorhaus ;)

Sollte der Bücherzug irgendwann durchs Wohn- oder Schlafzimmer fahren, liefere ich das Foto nach ;)

1 Kommentar:

Hallo ihr Lieben,
schön, dass ihr uns in der Lies-und-Lausch-WG besucht. Wir freuen uns über jeden Kommentar von Euch :)
Viele Grüße die Katze mit Buch und ihre Mitbewohner